Dritter Drogentoter im Kreis

Am Sonntag wurde ein 31-jähriger Mann von Familienangehörigen tot in seiner Wohnung aufgefunden. Der Mann war der Polizei langjährig als Konsument harter Drogen bekannt.

|
Die polizeilichen Ermittlungen ergaben, dass er an den Folgen seines Drogenkonsums verstarb. Im laufenden Jahr wird er als der dritte Drogentote in die Kreisstatistik eingehen. Im vergangenen Jahr waren im Ostalbkreis 18 Drogentote zu beklagen.  
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Wahlkampf am Laternenmast

Die  SPD wurde bestohlen: Ihr kamen in Gaildorf vier Wahlplakatae abhanden. Auch andere Parteien ärgern sich über beschädigte Plakate und Diffamierungen. weiter lesen