14-Jährige von Traktor erfasst und schwerverletzt

Auf dem Heimweg von der Schule wurde am Donnerstag, gegen 13.20 Uhr, eine 14 Jahre alte Schülerin in der Sanzenbacher Straße in Rosengarten-Rieden schwer verletzt.

|
Den polizeilichen Ermittlungen zufolge war die Schülerin aus dem Schulbus ausgestiegen und wollte Zeugenaussagen zufolge direkt hinter dem Bus eilig die Fahrbahn überqueren. Hierbei prallte sie gegen einen in diesem Moment vorbeifahrenden Traktor, der von einem 37 Jahre alten Mann gefahren wurde. Die Schülerin wurde von dem Traktor zwischen dem Vorder- und Hinterrad erfasst und zu Boden geschleudert. Sie erlitt schwere Verletzungen und kam zur stationären Behandlung ins Krankenhaus.
 
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Generation 60 plus ist dran

Jürgen Feller hat Druck gemacht: Im September hört er auf. Er hat Erfolg gehabt. Acht Mann übernehmen seine Arbeit im Bürgerbüro Gschwend. weiter lesen