Sparkasse lädt in die Wilhelma ein

|

Die Familienausfahrt der Sparkasse Schwäbisch Hall-Crailsheim ist mittlerweile schon zur Tradition geworden. Am vergangenen Samstag war es wieder so weit. Das Angebot wurde von rund 500 Kunden gerne angenommen. Zehn Reisebusse aus Schwäbisch Hall, Gaildorf, Crailsheim und Rot am See steuerten die Stuttgarter Wilhelma als diesjähriges Ausflugsziel der fünften Familienausfahrt an. Jede Familie machte sich selber auf zur Entdeckung und Bewunderung der zahlreichen Tiere und Pflanzen durch den wunderschönen zoologisch-botanischen Garten. Die Seelöwen störten sich nicht an dem leider recht kalten und regnerischen Wetter und die Affenbande rückte einfach etwas näher zusammen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Ideen fürs Gaildorfer Stadtmuseum

Der Öhringer Museumsexperte Bernd Beck dokumentiert sämtliche Exponate im Gaildorfer Stadtmuseum im Alten Schloss. weiter lesen