Schülerinnen informieren sich über IT-Berufe

|

Zum Girls Day an den Rchner: Um IT Berufe, Karrierechancen und Einsatzgebiete gings für acht Neuntklässlerinnen der Schloss-Realschule in den Räumen der Akademie Gaildorf. Kurt Brosinsky von der "Computer & Kommunikation GmbH" stellte ihnen Berufe aus dem IT Bereich vor, etwa den IT-Systemelektroniker, den IT-Fachinformatiker oder den IT-Systemkaufmann. Er erläuterte auch die Karrierechancen und Einsatzgebiete. Es folgte ein kurzer Einblick in die Hardware. Weiter ging es im Programm mit einer Einführung in Overview Word und Overview Excel. Gezeigt wurde auch, wie man eine E-Mail-Adresse unter Outlook einrichtet. Im abschließenden Quiz zeigte sich, dass die Mädchen gut mitgearbeitet hatten. Ruckzuck waren die Fragen beantwortet und ein interessanter Girls Day ging zu Ende. Unterstützt wurde die Veranstaltung von der Bürgerstiftung Gaildorf und der Stadt Gaildorf.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gewerkschaft spricht von Schieflage

Die IG Bau geht davon aus, das im Landkreis Schwäbisch Hall mehr als 34.000 Menschen in Teilzeit und Leiharbeit arbeiten oder einen Minijob haben. weiter lesen