Online-Abstimmung: RUNDSCHAU-Leser sind am Zug

Das Gaildorfer Oktoberfest 2014 ist Geschichte. Aber die Online-Abstimmung über die neue Dirndl-Königin läuft noch bis Mittwoch. Über die Vergabe der Königswürde entscheiden die RUNDSCHAU-Leser.

|
Vorherige Inhalte
  • In Gaildorf wurde am Freitag und Samstag wieder ein Oktoberfest gefeiert. Fotos: Peter Lindau 1/4
    In Gaildorf wurde am Freitag und Samstag wieder ein Oktoberfest gefeiert. Fotos: Peter Lindau Foto: 
  • Fotografenmeister Peer Hahn aus Rot am See hat am Samstagabend im Auftrag der RUNDSCHAU die Kandidatinnen für die neue Dirndl-Königin in Szene gesetzt, während der Service auf Hochtouren lief und die "WIPS" für Stimmung sorgten. 2/4
    Fotografenmeister Peer Hahn aus Rot am See hat am Samstagabend im Auftrag der RUNDSCHAU die Kandidatinnen für die neue Dirndl-Königin in Szene gesetzt, während der Service auf Hochtouren lief und die "WIPS" für Stimmung sorgten.
  • 3/4
  • 4/4
Nächste Inhalte

Am Freitag war noch Platz in der Gaildorfer Körhalle. Am Samstag war das Oktoberfest des "Fetenvolkes" jedoch ausverkauft. Die Stimmung war gut und als die Partyband "WIPS" in Aktion trat, gabs kein Halten mehr. Gegen 21.30 Uhr war auch das Fotoshooting abgeschlossen. Die RUNDSCHAU sucht die Dirndl-Königin des Jahres 2014.

Fotografenmeister Peer Hahn hat die knapp 40 Kandidatinnen perfekt in Szene gesetzt. Mit David Betz begab sich auch erstmals ein Mann - allerdings außer Konkurrenz - an den Start. Wer neue Dirndl-Königin wird, entscheiden nun die Leserinnen und Leser der RUNDSCHAU. Die Abstimmung erfolgt über das Internet. Je Kandidatin können bis zu fünf Sterne vergeben werden. Die Gewinnerinnen werden am Donnerstag in der Print- und Online-Ausgabe der RUNDSCHAU veröffentlicht.

Hier geht's zur Abstimmung.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Themenschwerpunkt

Oktoberfest Gaildorf

Das Gaildorfer Oktoberfest findet in diesem Jahr am 10. und 11. Oktober statt. Auch dieses Mal wird eine Dirndl-Königin gekürt. Dazu wird es auf unserer Website eine Online-Abstimmung geben.

mehr zum Thema

Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Naturstromspeicher: In drei Wochen soll der erste Windstrom fließen

An den Windenergieanlagen des Gaildorfer Naturstromspeichers hat die Endmontage begonnen. Die Erdaushub-Transporte wurden vorerst gestoppt, ein neues Abfuhrkonzept wird vorbereitet. weiter lesen