NOTIZEN vom 3. April 2014 aus Gaildorf und Umgebung

|

Unter Laster gerutscht

Murrhardt - Ein 22-jähriger Motorradfahrer ist gestern Vormittag bei einem Unfall auf der Murrtalstraße zwischen Fornsbach und Murrhardt leicht verletzt worden. Wie die Polizei ermittelte, hatte der Biker einen Lastwagen überholen wollen, dessen Fahrer gerade im Begriff war, nach links in Richtung Göckelhofkreuzung abzubiegen. Dabei rutschte das Motorrad unter den abbiegenden Laster. Der Fahrer musste durch den Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht werden. An den nicht mehr fahrbereiten Unfallfahrzeugen entstand Schaden von rund 6000 Euro.

Randale in der Bank

Ellwangen - In einer Bank in Ellwangen hat ein Mann randaliert, nachdem er zunächst am Geldautomaten und danach am Schalter kein Bargeld bekommen hatte. Der Betrunkene schrie herum und schlug mehrmals gegen die Sicherheitsscheibe. Einer 23-jährigen Frau drehte er den Arm um. Der Randalierer suchte anschließend das Weite, bevor die Polizei eintraf. Die Ermittlungen laufen.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kein „Abstauberle“ fürs Bücherregal

Der aus Oberrot stammende Schriftsteller Kurt Oesterle veröffentlicht eine Essaysammlung um 60. Landesjubiläum - dieses gibt’s nur online, dafür aber kostenlos. weiter lesen