NOTIZEN vom 2. April 2014 aus Gaildorf und Umgebung

|

Alu-Räder gestohlen

Gaildorf - Aus einer Garage in der Häuserbachstraße wurden in der Nacht auf Dienstag vier Alu-Kompletträder der Reifengröße 235/65-18 im Wert von rund 2500 Euro gestohlen. Hinweise nimmt die Polizei in Gaildorf unter Telefon (07971) 95090 entgegen.

VW fährt auf VW

Schwäbisch Hall - Einen Auffahrunfall infolge von Unaufmerksamkeit verursachte am Montagnachmittag eine 22-Jährige in der Brauerstraße. Sie erkannte gegen 16.30 Uhr mit ihrem VW Polo zu spät, dass ein vor ihr fahrender 41-Jähriger ebenfalls mit einem VW nach links in die Neubergstraße abbiegen wollte und hierzu abbremste, um den Gegenverkehr durchzulassen.

Ruine raucht immer noch

Aalen - Fast eine Woche nach dem Großbrand auf dem Aalener Stadtoval (die RUNDSCHAU hat berichtet) flackern immer noch Glutnester auf. Die Aalener Wehr ist am Dienstagnachmittag noch einmal zum Löschen ausgerückt. Eine Passantin hatte die Rauchentwicklung gegen 14.25 Uhr bemerkt. Die Feuerwehr ging der Sache auf den Grund und fand einen stark verkohlten Balken, der auf 15 Zentimetern Länge Glutspuren zeigte. Der Bereich wurde nach dem Löschen noch einmal mit einer Wärmebildkamera abgesucht.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Der Turmdrehkran hat bereits Platz genommen

Am Montag wird mit dem Bau des Hybridturmes an der Windkraftanlage Drei begonnen. Das erste Maschinenhaus soll Anfang Oktober geliefert werden. weiter lesen