Notizen vom 18. Oktober 2014 aus Gaildorf und Umgebung

|

Eigenes Auto beschädigt

Gaildorf - Dumm gelaufen: Bei einem Auffahrunfall am Freitagmorgen in Gaildorf beschädigte der Unfallverursacher sein eigenes Fahrzeug, während am vorausfahrenden VW-Bus kein Schaden festgestellt werden konnte. Der Bus hielt in der Kanzleistraße vor einem Fußgängerüberweg an. Der nachfolgende Fahrer bemerkte das im starken Regen zu spät, fuhr auf. Schaden: 500 Euro.

BMW gerammt

Gaildorf - Beim Ausfahren aus einer Parklücke auf einem Parkplatz an der Bahnhofstraße in Gaildorf rammte ein Autofahrer am Donnerstag einen BMW. Die Polizei taxiert den Schaden auf etwa 3500 Euro.

E-Bike geklaut

Schwäbisch Hall - Ein E-Bike im Wert von 3000 Euro wurde in der Mauerstraße gestohlen. Es war zwischen 19 und 20.30 Uhr vor dem Brenzhaus abgestellt. Die Polizei nimmt unter Telefon 0791/400-0 Hinweise entgegen.

Beide Fahrer verwarnt

Schwäbisch Hall - Beim Einfahren aus einem Parkplatz in die Auwiesenstraße stießen am Donnerstag zwei Pkw zusammen. Da der gerammte BMW im Haltverbot geparkt war, wurden beide Fahrer verwarnt, die eine wegen der Unfallverursachung, der andere wegen des Falschparkens.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Notwendige Toilettensanierung in Mainhardter Schule läuft

An der Mainhardter Helmut Rau Schule werden sanitäre Anlagen auf aktuellen Stand gebracht. Die Finanzierung der dort anstehenden 15-Millionen-teuren Gesamtmaßnahme ist noch völlig offen. weiter lesen