NOTIZEN vom 18. Juli 2013 aus Gaildorf und Umgebung

|

Unfallbilanz

Landkreis Hall - Am Dienstag ereigneten sich im Zuständigkeitsbereich der Polizeidirektion Schwäbisch Hall 21 Verkehrsunfälle. Bei einem Verkehrsunfall auf der Kreisstraße 2525 bei Schrozberg erlitt am Dienstagnachmittag ein 17-jähriger Leichtkraftradlenker tödlich Verletzungen. Ein Autofahrer wurde leicht verletzt. Bei den übrigen Verkehrsunfällen wurden zwei Autofahrer leicht und einer schwer verletzt.

Zusammenprall

Gaildorf. 2000 Euro Schaden gab es bei einem Unfall am Dienstagabend in Gaildorf. Ein BMW-Fahrer wollte um 22.35 Uhr in der Kanzleistraße auf Höhe des Marktplatzes nach links abbiegen und holte etwas nach rechts aus. Ein auf der linken Spur fahrender Autofahrer ging davon aus, dass der BMW-Fahrer nach rechts abbiegt und beschleunigte. Als der BMW-Fahrer nach links abbog, stießen die beiden Autos zusammen.

Einbrecher in Oberrot

Oberrot - Ein Einbrecher drang in der Nacht zum Dienstag in ein Clubheim bei Frankenberg ein. Er hebelte ein Fenster auf und stieg in einen Raum ein. Als er dort nicht weiterkam, verließ er das Gebäude und hebelte auf der anderen Seite des Hauses eine Tür auf. So gelangte er über die Küche in das Restaurant und weitere Räume des Clubheims. Verschlossene Türen brach er auf. Er durchsuchte sämtliche Schränke und Schubladen. Schließlich wuchtete er einen kleinen Würfeltresor von einer Wand und nahm diesen mit. In dem Tresor befanden sich neben Papieren verschiedene Schlüssel und Bargeld. Durch den Einbruch entstand ein Schaden von mehreren Tausend Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Höchste Windräder der Welt gehen in Betrieb

Zu den bereits errichteten und genehmigten Windkraftanlagen im Kreis werden wahrscheinlich nicht mehr viele dazu kommen. weiter lesen