Notizen vom 1. September 2014 aus Gaildorf und Umgebung

|

Verzögerungen einplanen

Gaildorf - Die L 1066 zwischen Gaildorf und Winzenweiler wird am morgigen Dienstag, 2. September, wegen Holzeinschlags immer wieder minutenlang komplett gesperrt. Verkehrsteilnehmer müssten wegen der Arbeiten mit zeitweiligen Verzögerungen rechnen, teilt das Landratsamt in Schwäbisch Hall mit.

"Pflegen und begleiten"

Abtsgmünd - Die Sozialstation Abtsgmünd und der Familien- und Krankenpflegeverein Hüttlingen laden

am Donnerstag, 25. September, 19 bis 20.30 Uhr, zu einem Vortrag ins kath. Gemeindezentrum in Hüttlingen. Was verändert sich in einer Palliativsituation für den Betroffenen und für sein Umfeld? Wo findet man Unterstützung? Diese und weitere Fragen besprechen Ralf Weber und Helga Weller. Der Vortrag wird in Zusammenarbeit mit der LAG Hospiz und der AOK Ostwürttemberg angeboten. Die Teilnahme ist kostenlos.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gewerkschaft spricht von Schieflage

Die IG Bau geht davon aus, das im Landkreis Schwäbisch Hall mehr als 34.000 Menschen in Teilzeit und Leiharbeit arbeiten oder einen Minijob haben. weiter lesen