Nachrichten der Polizei vom Dienstag

Polizeinachrichten aus der Region Gaildorf.

|

Kompost in Flammen
Westheim
- Brennender Kompost am Radweg zwischen Westheim und Ottendorf hat am Montagmittag die Feuerwehr aus Rosengarten auf den Plan gerufen. Das Feuer konnte schnell gelöscht werden, Sachschaden entstand nicht. Die Polizei vermutet, dass das Feuer fahrlässig verursacht wurde und bittet Zeugen,sich zu melden. Telefon: 0 79 71/95 09 0.

Bewusstlos am Steuer
Schwäbisch Hall
- Eine 76 Jahre alte Autofahrerin ist am Sonntagmorgen im Langen Graben mit ihrem Cabrio gegen einen Baum gefahren. Die Frau sei vermutlich schon vor dem Unfall bewusstlos gewesen, teilt die Polizei mit. Sie sei erst nach dem Unfall wieder zu sich gekommen. Die Frau wurde ins Krankenhaus gebracht. Sachschaden: zirka 2000 Euro.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Noch vor dem ersten Frost soll gebaut werden

„Circartiv“ möchte am Rand des Zirkuszelt-Geländes auf dem Gschwender Rappenhof ein solides Sanitärgebäude errichten. Es soll bis Mai fertig sein. weiter lesen