Kino-Festival im verflixt guten siebten Jahr

Etwas besorgt blickten die Macher des Gaildorfer "Open Air Kinos" am Donnerstag zum Start des diesjährigen Festivals im Schlosshof in den grauen, wolkenverhangenen Himmel . . .

|
Vorherige Inhalte
  • Schon zum Auftakt beim "Kino im Schlosshof": beste Laune! 1/2
    Schon zum Auftakt beim "Kino im Schlosshof": beste Laune! Foto: 
  • 2/2
Nächste Inhalte

Die Sorge in den Reihen des Vereins Sonnenlichtspiele, das Wetter könnte zum Auftakt des siebten Festivals "Kino im Schlosshof" nicht mitspielen, war umsonst. Zwar schien am frühen Abend keine Sonne, dafür trafen sich bereits vor Beginn der Vorstellung viele Kinogänger bei lauen Temperaturen im Schlossgraben. Dort erwartete sie das gewohnt leckere Angebot an Häppchen und eine breite Auswahl an Getränken. So ließ es sich gemütlich auf das nächtliche Kinoereignis unter freiem Himmel einstimmen.

Unaufgeregt, mit leichter Spannung erwartete das Publikum wie die Sonnenlichtspieler den Auftakt für die Veranstaltungsabende im Hof des Alten Schlosses. Bürgermeister Ulrich Bartenbach verriet dabei die Rezeptur, die ein gutes Open-Air-Kino ausmacht: "Ein schönes Schloss und das Ambiente eines heimeligen Schlosshofs, ein Schlossgraben mit einem breit gefächerten Angebot von Genüssen und natürlich ein Verein, der das alles organisiert und stemmt!"

Ob der Filmauswahl zeigte sich Bartenbach überzeugt, dass bei der zehntägigen Veranstaltungsreihe für jeden Geschmack etwas dabei ist. Das Geschmackliche nahm Margarete Nagel-John bei der Begrüßung der Besucher auf, die zu mehr als zwei Dritteln den Innenhof des Schlosses füllten. Es sei ein großer Tag nicht nur für den Verein der Sonnenlichtspiele, der das "Open Air Kino" bereits im siebten Jahr veranstaltet - mit Blick auf den Filmtitel "Irre sind männlich" auch für die Gaildorfer Frauenbewegung. Wenn sich da die Kinovorsitzende nicht täuscht! Bestimmt stehen Drehbuchautoren, Regisseure und Produzenten schon in den Startlöchern für einen Film, der mit "Irren ist menschlich, und Damen sind " titeln könnte, wurde gemunkelt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Riesenkräne bauen Windräder auf

Der Mainhardter Gemeinderat nimmt das Geschehen auf der Roten Steige in Augenschein. Am Mittwoch sollen an einer Anlage die Rotoren montiert werden. weiter lesen