Jugendreferentin sucht das Kneipengespräch

Gaildorfs Jugendreferentin Pia Dahlinger startet ein neues Projekt: Morgen beginnt im "Carty" die Reihe der "Kneipengespräche".

|
Gaildorfs Jugendreferentin Pia Dahlinger (links) hat die neue Reihe "Gaildorfer Kneipengespräche" ins Leben gerufen. Unser Bild zeigt sie zusammen mit Tina Ihle, der Inhaberin des "Carty", wo am morgigen Sonntag der Auftakt stattfindet.  Foto: 

Sich über aktuelle Themen in gemütlicher Atmosphäre und auf Augenhöhe austauschen - Pia Dahlinger hat dazu die Reihe "Gaildorfer Kneipengespräche" ins Leben gerufen. Mit ihrer Idee stieß die Leiterin des Jugendreferats bei Tina Ihle, Inhaberin der "Carty"-Bar in Gaildorf, auf offene Ohren. Am morgigen Sonntag startet nun das erste Kneipengespräch um 19.15 im "Carty".

Solche Veranstaltungen sind in regelmäßigen Abständen geplant. Das genaue Thema bleibt jedoch bis zu Beginn des Kneipengesprächs offen. Pia Dahlinger begleitet die Gespräche. Eine Anmeldung ist nicht erforderlich. Wer sich daran beteiligen möchte, kann einfach dazustoßen.

Während des Kneipengesprächs läuft der reguläre Gaststättenbetrieb weiter. Jedem Besucher steht es offen, sich am Sonntag in die Gesprächsrunde zu mischen oder nicht.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

EBM-Papst hält an Ausstieg fest

Der Mulfinger Ventilatoren- und Elektromotorenspezialist betont, dass er das geplante Institut am Künzelsauer Hochschul-Standort nicht mitträgt. weiter lesen