INTERVIEW: Die Mischung machts

Seit 2006 veranstaltet die VHS Gaildorf die Reihe "Gaildorfer Schlosskonzerte". Sie wird von Angelika Meixner und Karl-Heinz Stooß organisiert.

|
Vorherige Inhalte
  • Garant für gute Laune: Patrick Siben von den Stuttgarter Salonikern. Foto: Koch 1/2
    Garant für gute Laune: Patrick Siben von den Stuttgarter Salonikern. Foto: Koch
  • Angelika Meixner leitet die Gaildorfer VHS-Außenstelle. 2/2
    Angelika Meixner leitet die Gaildorfer VHS-Außenstelle.
Nächste Inhalte

Wie sieht denn die Bilanz der Schlosskonzerte aus?

ANGELIKA MEIXNER: Im Großen und Ganzen sind wir zufrieden. Die leichte Muse, für die beispielsweise die Stuttgarter Saloniker oder Comedia Vocale stehen, läuft gut. Bei hochwertigen Klassik-Interpreten wie kürzlich dem Karlsruher Konzertduo lässt die Nachfrage doch eher zu wünschen übrig. Das ist sehr schade, aber wir möchten trotzdem hin und wieder auch auswärtigen Künstlern Auftrittsmöglichkeiten im Schloss bieten. Dies wird dann auch von eher weniger Besuchern mit Freude angenommen.

Wie steuern Sie dagegen?

Die Mischung von Klassik und leichter Muse soll auch die jüngere Generation ansprechen. Eine Möglichkeit ist auch, auf Interpreten zu setzen, die hier einen Namen haben wie die junge Geigerin Katharina Buck und der Pianist Sven Bauer. Beim Konzert des in Schwäbisch Hall lebenden Harfenisten Tobias Southcott waren einige seiner Schüler da. Ob diese jungen Leute dann auch andere unserer Konzerte besuchen, steht auf einem anderen Blatt. Wir werden jedenfalls nicht auf Klassik-Angebote verzichten.

Wie ist denn das Einzugsgebiet der Schlosskonzerte?

Das reicht bis Schwäbisch Hall, Murrhardt. Viele Zuhörer kommen aus dem Bühlertanner Raum und manche auch aus Ilshofen.

Manchmal kommt es im Gaildorfer Kulturkalender auch zu Überschneidungen zu Konkurrenzangeboten.

Ich versuche relativ früh zu planen und gebe unsere Termine auch rechtzeitig weiter. Wenn dann kurzfristig ein anderes Konzertangebot auftaucht, kann ich nicht mehr zurück, weil die Verträge bereits unterzeichnet sind. Aber ich denke das wird immer wieder vorkommen, das kann man nicht ausschließen.

Info Die Gaildorfer Schlosskonzerte sind eine Kooperationsveranstaltung der Stadt Gaildorf und der VHS Außenstelle Gaildorf, die von der Senator-Hans-Kupczyk-Stiftung unterstützt wird

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mit dem Pedelec zum Ferienhaus. Nach Spanien. Mit 75.

Volkmar Gessinger aus Hall schwingt sich ohne große Vorbereitung auf sein Pedelec und radelt gen Spanien. Der 74-Jährige fährt 2700 Kilometer und lernt viel in den 31 Tagen, die er unterwegs ist. weiter lesen