In Murrhardt lockt der Weihnachtsmarkt

Die Walterrichsstadt zeigt sich am Samstag hübsch herausgeputzt.

|
In der Murrhardter Innenstadt beginnt am Samstag um 11 Uhr der Weihnachtsmarkt.  Foto: 

Der 37. Murrhardter Weihnachtsmarkt erwartet am Samstag, 9. Dezember, von 11 bis 22 Uhr seine Besucher mit Speis und Trank sowie allerlei Geschenkideen. Beim langen Verkaufsabend kann in zahlreichen Geschäften bis 21 Uhr nach Herzenslust eingekauft werden.

Rund um den weihnachtlich geschmückten Marktplatz, auf der Hauptstraße und im Klosterhof erwarten mehr als 35 Marktstände die Besucher. Am Platz am Oberen Tor bewirtet das Café-Bistro „Jolly“. Beim Bummeln durch die festlich beleuchtete Fußgängerzone kann in den Geschäften, die ihre Ladentüren bis 21 Uhr geöffnet haben, vielleicht das ein oder andere Weihnachtsgeschenk besorgt werden. Von 11 bis 17 Uhr findet im Klosterhof ein Flohmarkt statt. Neben dem Rathaus wartet ein Kinderkarussell auf seine kleinen Fahrgäste.

Zuschauen und erleben heißt es bei zahlreichen Programmangeboten vor dem Rathaus und auf den Plätzen. Um 11 Uhr eröffnet Bürgermeister Armin Mößner vor dem Rathaus den Weihnachtsmarkt, musikalisch umrahmt durch das Bläserquintett des Musikvereins Stadtkapelle Murrhardt. Außerdem werden die Siegerfotografen des im Herbst durchgeführten Fotowettbewerbs des Stadtmarketings sowie die vorab gezogenen Gewinner der Stimmzettelaktion bekannt gegeben.

Live-Musik vor dem Rathaus

Vor dem Rathaus spielt von 17 bis 18 Uhr das Orchester der Stadtkapelle weihnachtliche Melodien. Um 18 Uhr findet in der Stadtkirche ein Advents- und Weihnachtskonzert des Liederkranzes Murrhardt statt.

Ab 19 Uhr spielen Jagdhornbläser der Jägervereinigung vor dem Rathaus. Der in Murrhardt wirkende Künstler Heiner Lucas zeigt zum Jahresende aktuelle Werke in der Wechselausstellung der Städtischen Kunstsammlung.  Die Ausstellung kann von 13 bis 17 Uhr besichtigt werden. Der Eintritt ist frei.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Kartellamt hat Holzverkauf im Visier

Spätestens im Juli 2019 sind neue Vermarktungswege für den Staatswald nötig. weiter lesen