GEMEINDERAT vom 10. Mai

|
Treppe oder Zaun - die Abkürzung von der Parkschule zur Mensa.

Mahle investiert

Der technische Ausschuss des Gaildorfer Gemeinderates gab sein Einvernehmen zu den Planungen der Firma Mahle. Darin wurde die Erweiterung und der Umbau der bestehenden Halle 7 beantragt.

Treppe oder Zaun?

Die Schüler der Parkschule nutzen den direkten Weg zur Mensa. Dabei führt der Weg über einen steilen Hang. Die Grasnarbe ist bereits verschwunden und so wird bei Regenwetter viel Schmutz in die Mensa getragen. Der technische Ausschuss befasst sich nun mit der Frage, diesen Trampelpfad mit einer Treppe samt Geländer zu sichern oder einen Zaun zu errichten, der die Schüler auf den längeren Umweg zwingen soll. Vor einer Entscheidung werden nun die jeweiligen Kosten ermittelt.

Kauf durch die Stadt

In der jüngsten Gemeinderatssitzung wurde in der Bürgerfragestunde angeregt, dass die Stadt das Krankenhausgebäude erwerben sollte. Damit könne mehr Einfluss bei der weiteren Nutzung ausgeübt werden. Bürgermeister Ulrich Bartenbach versicherte, dass er zu diesem Thema "ständig im Gespräch mit dem Landratsamt" sei, aber da es dabei um Grundstücksverhandlung gehe, zu "Verschwiegenheit verpflichtet" ist. Stadtrat Rainer Baumann stellte aber gegenüber Bartenbach klar: "Ich möchte nicht erleben, dass wir nur das Ergebnis präsentiert bekommen. Vielmehr gehe ich davon aus, dass der Gemeinderat vorher informiert wird."

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Ideen fürs Gaildorfer Stadtmuseum

Der Öhringer Museumsexperte Bernd Beck dokumentiert sämtliche Exponate im Gaildorfer Stadtmuseum im Alten Schloss. weiter lesen