Gaildorf feiert wieder sein Oktoberfest

|

Das „Fetenvolk“ lädt wieder ein zur zünftigen Party: In der Körhalle steigt am kommenden Samstag, 14. Oktober, das Gaildorfer Oktoberfest. Von der Deko über die Biertische bis zur Musik wird wieder alles an das große Münchener Original erinnern. Das Fest beginnt um 18 Uhr.

Live auf der Bühne stehen diesmal die „Partyräuber“. Die Gruppe hat in Sachen Volksfest einiges an Erfahrung vorzuweisen: Vergangenen Monat sowie Anfang Oktober sorgte die Band sowohl auf dem Münchener Oktoberfest als auch auf dem Cannstatter Wasen für Stimmung.

Auch die Gaildorfer Rundschau ist wieder mit von der Partie und sucht die Dirndlkönigin 2017. Profi-Fotograf Peer Hahn wird an diesem Abend in der Körhalle wieder mit seinem Stand vertreten sein und junge und junggebliebene Mädels im Dirndl ablichten. Die Bilder werden anschließend zur Abstimmung ins Internet gestellt.

Wer die meisten Stimmen auf sich vereinen kann, gewinnt ein professionelles Fotoshooting bei Peer Hahn im Wert von 800 Euro. Für die Zweitplatzierte gibt es immerhin noch einen Einkaufsgutschein bei „Trachtengaudi“ in Höhe von 150 Euro. Und Platz drei darf sich über einen Einkaufsgutschein bei Sport Roth über 75 Euro freuen. Die Gewinnübergabe findet ein paar Tage nach dem Oktoberfest im Rundschau-Verlagshaus statt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

„Unmenschlich und zynisch“

Schauspieler Thomas Sarbacher war für die Dreharbeiten für den Kinofilm „G’stätten“ in Hall. Er erzählt von der Macht der Sprache, verfehlter Politik und von den Unsicherheiten seines Berufs. weiter lesen