Erntezeit in Franjo Korens Kürbisgarten

|

Franjo Koren, in der Gaildorfer Zimmerfeldstraße daheim, baut seit Jahren Flaschenkürbisse an, die zu den ältesten Kulturpflanzen der Welt zählen. Heuer ist die Ernte in seinem Gärtle besonders üppig ausgefallen: Etwa 50 stattliche Kürbisse zählte der Hobbygärtner, der wie jedes Jahr einen Teil davon der katholischen Kirche St. Josef als Dekoration fürs Erntedankfest überlässt. Privatfotos

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gaildorfer hinter Gittern: Klare Beweislage, klares Urteil

Am Landgericht Heilbronn endete gestern der Prozess gegen einen Gaildorfer Drogenhändler. weiter lesen