Das Warten hat ein Ende: Der "EM-Stammtisch" legt los

|

Vor zehn Jahren hat alles begonnen: Der "WM-Stammtisch" der RUNDSCHAU, als regionales Fan-Projekt zur Fußball-Weltmeisterschaft in Südkorea und Japan konzipiert, war als eine Art Versuchsballon gestartet. Das Echo aus dem Leserkreis war derart groß, dass es nach vier Jahren eine Neuauflage gab - zur "WM im eigenen Land", die sich nicht nur aus deutscher Sicht zum großen "Sommermärchen" entwickelte. Auch der "WM-Stammtisch" ist in dieser Zeit zur echten Marke gereift.

Und so war es nur konsequent, auch einen "EM-Stammtisch" aus der Taufe zu heben, nämlich zur Europameisterschaft 2008 in Österreich und in der Schweiz - damals angeregt und mit vielen Ideen und guten Geschichten mitgestaltet von unserem freien Mitarbeiter Reinhold Haring.

Dass zwei weitere Jahre später der "WM-Stammtisch" zum großen Turnier in Südafrika alle bisherigen Aktionen in den Schatten stellte, hat die Redaktion selbst überrascht. Erst recht, als die RUNDSCHAU dafür 2011 in Berlin den begehrten "Leser-Blatt-Bindungs-Preis" des Verbands Deutscher Lokalzeitungen verliehen bekam.

Nun ist es also wieder so weit: Mit unserer morgigen Ausgabe beginnt der zweite "EM-Stammtisch". Dazu gibt es, wie gehabt, täglich eine regionale Sonderseite mit viel Hintergründigem, mit Reportagen, nicht alltäglichen Interviews, Leser-Foren und Gewinnspielen. Die Leserinnen und Leser erwartet - so viel können wir jetzt schon sagen - Interessantes über die Turnier-Vorbereitungen eines früheren Europameisters, die "unser" Reinhold Haring hautnah miterleben konnte, und eine kurzweilige wie informative Kolumne unseres Haller Mitarbeiters Hans Kumpf. Der bekannte Jazzer und Musikjournalist ist auch ein ausgewiesener Polen-Kenner und hat sich vor dem Anpfiff rund um die Arenen und anderen Stätten des Geschehens für uns umgeschaut - und dazu wirklich lesenswerte "Einwürfe" zu Papier gebracht . . .

So viel sei für heute in aller Kürze verraten. Nun freuen wir uns auf viele begeisterte "Stammtisch"-Leserinnen und -Leser, auf spannende und faire Spiele und ein möglichst gutes Abschneiden der Elf von "Jogi" Löw. Bis morgen!

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Höchste Windräder der Welt gehen in Betrieb

Zu den bereits errichteten und genehmigten Windkraftanlagen im Kreis werden wahrscheinlich nicht mehr viele dazu kommen. weiter lesen