Aktuelles vom Kinofestival

|

Der Regisseur des Films "Das Leben ist nichts für Feiglinge", André Erkau, wird - wie gestern ausführlich berichtet - am kommenden Donnerstag, 18. Juli, zum "Open-Air-Kino" nach Gaildorf kommen. Vor Beginn der Vorstellung, um 21 Uhr, wird er im Schlosshof sein Werk vorstellen. Die Besucher des Kinoabends dürfen am Einlass ihre Fragen an André Erkau auf einem Zettel dokumentieren. Auf einige wird der Regisseur aus Bremen dann eingehen.

Auch ein Kultfilm gehört traditionell zum Gaildorfer "Open-Air- Kino": Diesmal, und zwar am morgigen Mittwoch, sind es die "Blues Brothers", die auch zum x-ten Mal gesehen immer noch Laune machen. Kinobesuchern, die im entsprechenden Outfit - ob als "Bluesbrother" oder "Bluessister" - kommen, spendiert der Kinoverein Sonnenlichtspiele ein Getränk. Also: Reingeschlüpft ins schwarze Anzügle, Hut und Sonnenbrille aufgesetzt - und schon gibts Flüssiges!

Info Wissenswertes rund um das Gaildorfer Filmfestival gibt es täglich in der RUNDSCHAU oder im Internet unter www.rundschau-gaildorf.de und openair.kino-gaildorf.de. Unter letzterer Adresse kann täglich ab 14 Uhr abgefragt werden, wie viele Eintrittskarten es an der Abendkasse noch gibt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Höchste Windräder der Welt gehen in Betrieb

Zu den bereits errichteten und genehmigten Windkraftanlagen im Kreis werden wahrscheinlich nicht mehr viele dazu kommen. weiter lesen