„Wir sind stolz auf unseren Nachwuchs“

|
Niklas Berroth füllt mit seinem Kollegen Beton in eine Form. Er ist der beste Betonbauer im Land. Beim Landeswettbewerb in Sigmaringen wurde der Geselle aus Sulzbach-Laufen Erster.  Foto: 

12 Landessieger haben am Wettbewerb der Nachwuchskräfte des Betonbau-Handwerks teilgenommen. Sie mussten einen Einfahrtspfeiler mit 135-Grad-Ecke und -Aussparung  schalen. Niklas Berroth vom gleichnamigen Baugeschäft in Sulzbach-Laufen hat sich auf diesen Tag gut vorbereitet. Er baute an einem Betonbett mit  schwierigen Winkeln, die besondere Präzision erfordern. Seine Anstrengungen haben sich gelohnt: In Sigmaringen erhielt er Gold für den ersten Platz. „Baden-Württemberg hat überhaupt super abgeschnitten und von sieben Kategorien fünf Mal Gold geholt, die Fliesenleger, Zimmerer, Straßenbauer, Beton- und Stahlbetonbauer sowie Stuckateure“, berichtet Bärbel Berroth auf Anfrage. Gestern waren Berroths schwer zu erreichen, denn die Famlie hatte nicht nur Niklas’ Sieg, sondern auch seinen 20. Geburtstag zu feiern. Für den Bundessieger geht ders Arbeitsalltag im elterlichen Betrieb heute wie gewohnt weiter. Niklas hat jedoch ein Ziel im Auge: 2019 will er die Meisterschule besuchen.

Sulzbach-Laufens Bürgermeister Markus Bock hat auf die Nachricht prompt reagiert: „Wir gratulieren „unserem“ Bundessieger Niklas Berroth ganz herzlich zu diesem beeindruckenden Erfolg und sind stolz auf solch tollen Nachwuchs im Handwerk unserer Gemeinde“, sagt er.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Nach dem Piraten-Abenteuer geht’s wieder ans Regieren

Martina Dreher hat Regierungspräsident Wolfgang Reimer in die Bühläckerschule Unterrot eingeladen. Die Kinder lauschten seinen Geschichten. weiter lesen