Gaildorf:

wolkig

wolkig
24°C/15°C

Am Montagmorgen kam es auf der A 6 in Fahrtrichtung Mannheim zu einem mehr als 20 Kilometer langen Stau, in dessen Verlauf sich drei Unfälle ereigneten.

A6: Mehr als 20 Kilometer Stau und drei Unfälle

Am Montagmorgen kam es auf der A 6 in Fahrtrichtung Mannheim zu einem mehr als 20 Kilometer langen Stau, in dessen Verlauf sich drei Unfälle ereigneten. mehr

Auch die Gaildorfer Gastlichkeit kam bei auswärtigen Besuchern sehr gut an.

"Heißester Gaildorfer Samstag aller Zeiten"

Gaildorfer Samstag 2015: Wohl dem, der gut behütet, bedacht, beschirmt und mit Eis und Wasser versorgt ist. Anders lässt sich die Gluthitze von fast 40 Grad im Schatten kaum ertragen. mehr

Szene aus der Komödie "Winterkartoffelknödel", den die RUNDSCHAU am 14. Juli präsentiert. Unser Bild zeigt den Dorfpolizisten Eberhofer Franz (Sebastian Bezzel) bei der Brotzeit, um die sich die Quiz-Frage dreht.

"Open Air Kino": RUNDSCHAU und Sonnenlichtspiele verlosen täglich Freikarten

Zum großen Gaildorfer "Open Air Kino" des Vereins Sonnenlichtspiele, das am kommenden Donnerstag beginnt, verlost die RUNDSCHAU täglich drei Freikarten. Das Quiz dazu ist jedoch alles andere als einfach. mehr

Polizeinachrichten vom Montag

Ungebremst aufgeprallt - Nachrichten der Polizei aus der Region Gaildorf. mehr

Vellberger Weinbrunnenfest.

Weißwein ist beim Vellberger Weinbrunnenfest begehrt

Besucher am Freitag sind so durstig, dass kein Weißwein übrig ist. Doch die Vellberger lassen ihre Gäste nicht darben. mehr

Bei der Arbeit in einem mexikanischen Krankenhaus: Chefarzt Dr. Roland Rißel.

Sieben Kliniken, sieben Eingriffe

Eine Woche Mexiko - aber alles andere als Urlaub: Der Chefarzt des Wirbelsäulenzentrums am Stauferklinikum Mutlangen, Dr. Roland Rißel, bringt deutsches Operations-Know-how in dortige Krankenhäuser. mehr

Rekordfahrt am Pikes Peak

Uwe Nittel hat einen Rekord geknackt: Mit seinem Diesel fuhr er in Colorado zweieinhalb Minuten schneller als der bisherige Rekordhalter. mehr

Notizen vom 4. Juli 2015 aus Gaildorf und Umgebung

VfR startet mit Heimspiel Fußball - Noch gut drei Wochen, dann startet die Saison in der 3. Liga. Der DFB hat jetzt den Rahmenterminplan für die kommende Spielzeit veröffentlicht. Zum Auftakt empfängt der VfR Aalen am Wochenende des 25. Juli den Chemnitzer FC in der Scholz-Arena. mehr

Rockröhre mit Reibeisenstimme: Nikki Hill aus Durham in North Carolina.

"Hooklines" fürs Geschichtsbuch

Bluesfans sind offenbar konservative Leute. Sie schätzen das Gewohnte und mögen geregelte Abläufe. mehr

Große Oper: Earl Thomas am Bluesfest-Freitag.

Hitzige Sounds und "Hooklines" für die Geschichtsbücher

Bluesfans sind offenbar konservative Leute. Sie schätzen das Gewohnte und mögen geregelte Abläufe. mehr

Verdientes Päuschen vor der Zugabe: Mike Zito hat sich abgelegt.

Backstage

Diven sind selten beim Bluesfest, aber hin und wieder schleichen sie sich ein. Robert Cray wäre ein Kandidat fürs gehobene Diventum gewesen, die Blueslegende hat sich allerdings auch backstage völlig natürlich verhalten. mehr

Bluesfan im Kocher.

Frontstage

Warum hat eigentlich keiner den alten Motown-Klassiker "Heat Wave" angestimmt? Kein Song hätte besser zu diesem überhitzten Bluesfest gepasst. mehr

Feilschen auf dem Kinderflohmarkt im Schlosshof.

Gaildorfer Samstag lockt viele Käufer

Den "heißesten Gaildorfer Samstag aller Zeiten" ruft Bürgermeister Frank Zimmermann um 11 Uhr am gut besuchten Marktplatz aus. Ein Fässchen Bier wird herangeschafft, das bis dahin kühl gelagert war. mehr

Vielen Gaildorfern ist am Wochenende klar geworden, welch hohen Stellenwert das Bluesfest in der internationalen Szene genießt.

Gaildorfer Samstag und Bluesfest sorgen für einzigartige weltoffene Atmosphäre

Alle zwei Jahre am ersten Juli-Wochenende, also immer dann, wenn Gaildorfer Samstag und Bluesfest zusammenfallen - dann herrscht eine ganz besondere Atmosphäre in der Stadt, beinahe Ausnahmezustand. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Bluesfest Samstag: Teil 2

Nikki Hill und ihre Band begeisterten das Gaildorfer Publikum ab 20 Uhr.  Galerie öffnen

Bluesfest Samstag: Die ersten zwei Bands

Gaben von Anfang an alles: Die beiden ersten Acts am Samstag beim Gaildorfer Bluesfest, Samantha ...  Galerie öffnen

Salzkuchenfest in Schlechtbach

Fotos vom Salzkuchenfest der Dorfgemeinschaft Schlechtbach.  Galerie öffnen

Singles & Flirt
Meister Adebar ruht sich vom Flugstress aus. Privatfoto

Schon gehört?

Hoher Besuch in Oberfischach. mehr

Fachkraft: Die Berufs- und Karrieremesse im Hangar in Crailsheim.

Splitter von der Berufs- und Karrieremesse "Fachkraft"

Berufs- und Karrieremesse: Mehr als 20 Firmen präsentieren sich in Crailsheim, um Mitarbeiter von morgen zu finden. Die „Fachkraft“ selber hinterlässt bei ihrer Premiere einen guten Eindruck. mehr

"Die Farbe Rot verbindet mich nicht nur mit meiner Partei": Reinhold Gall gibt sich bürgernah. Vorne am Tisch der SPD-Landtagsabgeordnete Nikolaos Sakellariou (links) und Feuerwehr-Abteilungskommandant Timo Ströbel (rechts).

Innenminister Reinhold Gall spricht beim politischen Frühschoppen der Feuerwehr

Hoher Besuch von der Landesregierung aus Stuttgart beim Feuerwehrfest in Spielbach. Beim politischen Frühschoppen machte gestern Reinhold Gall (SPD) Station - und der Innenminister brachte Zeit mit. mehr

Erna Gugger (Sabine Völkert) soll ihre Alter Egos durch "Ritualmorde" beseitigen, rät Psychiater Prof. Dr. Dr. Siegmund Klapps (Michael Häußermann).

Theatergruppe Wiesenbach begeistert mit einem Stück und erstklassigen Rollenwechseln

Eigentlich heißt Klaus Eisenbarths eigens für die Theatergruppe Wiesenbach geschriebenes Stück ja "Frisörsalon Erna Gugger". Aber angesichts Ernas Persönlichkeitsspaltungen hätte es auch anders lauten können. mehr

Die "neue" Ebersberger Sägemühle öffnet ihre Pforten für interessierte Besucher. Privatfoto

"Mit großer Begeisterung belebt"

Nach zwei Jahren Betrieb der "neuen" Ebersberger Sägemühle lädt die Einrichtung am Sonntag, 12. Juli, zu einem Tag der offenen Tür. mehr

Ein Schild für den neuen Platz (von links): Nicole Buisson, stellvertretende Bürgermeisterin aus Chatte, Ortsvorsteher Reiner Groß, Dr. Bärbel Langer, Vorsitzende des Brettheimer Partnerschaftskomitees, und Jean-Pierre Favetto. Mehr Bilder unter www.hohenloher-tagblatt.de

Neuen Dorfplatz in Rekordzeit gebaut - Brettheim weiht Anlage mit Ehrengästen ein

Die Einweihung des neuen Dorfplatzes bildete den Auftakt für das dreitägige Heimatfest in Brettheim. Die dort gepflanzten Bäume stehen für die Freundschaft zur französischen Partnergemeinde Chatte. mehr

Das Diak Schwäbisch Hall feiert 25 Jahre Kinderklinik.

„Es ist gut ausgegangen“ - Fest zu 125 Jahre Diak-Kinderklinik

Nur 24 Zuhörer verfolgen die Eröffnungsvorträge, nur relativ wenige Gäste informieren sich an Ständen in der Gluthitze am Samstag. Dennoch: Bei der 125-Jahr-Feier herrscht gute Stimmung, es gibt viele Infos. mehr

Bluesfan im Kocher

Anekdoten vom Bluesfest

Diven sind selten beim Bluesfest, aber hin und wieder schleichen sie sich ein. Robert Cray wäre ein Kandidat fürs gehobene Diventum gewesen, die Blueslegende hat sich allerdings auch backstage völlig natürlich verhalten. mehr

 Maximilian Konstantinov steht auf Krimis oder Detektivgeschichten.

Umfrage: Was liest Du gern?

Lesen bildet. Manche lesen, weil sie das für den Schulunterricht machen müssen. Andere greifen auch in ihrer Freizeit gerne zu einem Buch. mehr

5800 knallgelbe Enten machen sich auf ihren Weg zum Ziel. Am Ende werden alle wieder eingesammelt.

"Das heißeste Rennen aller Zeiten"

Das siebte Entenrennen wird zur Hitzeschlacht. Zu rekordverdächtigen Temperaturen kommen rekordverdächtige Verkaufszahlen. Wegeb des niedrigen Kocherstands dümpeln die Tiere sehr langsam den Fluss hinab. mehr

Vertreter der Kinder-Fußballschule Soccer-Kids: Rainer Graf (links) und Marco Dierolf (rechts) sowie der Vorstandsvorsitzende Thomas Lützelberger (Zweiter von links) von der Sparkassenstiftung für den Landkreis Schwäbisch Hall. Privatfoto

Fußballschule erhält 1000 Euro

Die Sparkassenstiftung unterstützt die Kinder-Fußballschule Soccer-Kids der Sportfreunde Schwäbisch Hall. 1000 Euro werden übergeben. mehr

Die Abiturientinnen und Abiturienten des Wirtschaftsgymnasiums Schwäbisch Hall. Privatfoto

71 Schüler des Wirtschaftsgymnasiums erhalten ihr Abitur in Schwäbisch Hall

Auf die Berufspraxis vorbereitet wurden die Schüler bereits am Wirtschaftsgymnasium Schwäbisch Hall. Mit ihrem Abitur wird das nun real. mehr

So sah der Kapuzinerweg mit Dreikönigskapelle früher aus. Privatfoto

Dinkelsbühl damals und heute

Vom 12. Juli bis zum 30. August zeigt das Haus der Geschichte am Altrathausplatz 14 unter dem Titel "Blickwinkel" schwarz-weiß Ansichten aus dem Bestand des Museums und kontrastiert sie mit neuen Arbeiten des Dinkelsbühler Fotografen Manuel Kresser. mehr

Teures Tier gestohlen

Bislang Unbekannte haben aus einem Garten in Schwäbisch Gmünd eine wertvolle Schildkröte entwendet. mehr

Feld brennt ab

Ein Acker geriet am Samstag bei Weikersheim beim Mähdreschereinsatz in Brand. mehr

Entwarnung: Doch kein Bombenfund

Ein Schrecken war den Einwohnern des Ortsteils Grimmschwinden nach einem vermeintlichen Bombenfund am Samstagmittag in die Glieder gefahren. mehr

Wortkünstler Willy Astor eröffnet das Gaffenberg-Festival Heilbronn am kommenden Mittwoch. Archivfoto

Gaffenberg mit Künstlern von Astor bis Polt

Die Vorbereitungen sind in der Endphase, bald heißt es wieder "der Berg ruft": Mit Willy Astor beginnt am Mittwoch, 8. Juli, das Gaffenberg-Festival Heilbronn. Das Konzert mit Hubert von Goisern ist ausverkauft. mehr

Bürgermeisterin Rosalinde Kottmann (rechts) betonte den hohen Stellenwert der Hauptschule für Gschwend. Fotos: Dorothee Wörner

Die Ära Wetzel geht zu Ende

Rektor Fritz Wetzel geht in den wohlverdienten Ruhestand. Zum Abschluss nahmen die Schülerinnen und Schüler der Heinrich-Prescher-Schule in Gschwend mit auf eine Reise "rund um die Welt". mehr

Zum Schluss

Der letzte Kinoplakate-Maler ...

In seinem Atelier in Athen legt Vassilis Dimitriou letzte Hand an sein Porträt des Filmstars an der Seite von Ethan Hawke. Dimitriou ist 80, seit sechseinhalb Jahrzehnten malt er Kinoplakate. mehr

Die skurrilsten Bitten an den ...

Alltagsärgernis Waschetikett: Die Zettel in der Kleidung sollten abgeschafft werden, forderte ein Antragsteller in einer Petition an den Bundestag.

Jeder in Deutschland kann sich mit einer Petition an den Bundestag wenden. Hier die fünf skurrilsten Beschwerden aus dem Jahr 2014 und was draus geworden ist. mehr

Japans Männer verlernen den Sex

Japans Männer verlernen den Sex

Es ist eine künstlerische Annäherung an das weibliche Geschlecht. Eine andere Annäherung an eine Frau hat dieser Japaner noch nicht erlebt. Wie viele seiner Landsleute hat der Einundvierzigjährige noch nie mit einer Frau geschlafen. mehr