Gaildorf:

leicht bewölkt

leicht bewölkt
25°C/13°C

Gänsehaut-Feeling: Musikverein rockt Bühlertann bei erstem Open-Air-Konzert

1000 Open-Air-Besucher, 56 Musiker, sechs Sänger, drei Bands: Fünf Stunden packende Live-Musik im Weinbergstadion sorgen am Samstagabend für einen Ausnahmezustand in Bühlertann. mehr

Ein Brummifahrer, der keinen Führerschein hatte, ging am Freitagnachmittag der Autobahnpolizei bei einer Kontrolle ins Netz. Foto: Fotolia

22-jähriger Raser schleudert über B19

Ein junger Autofahrer ist auf der B19 zwischen Gaildorf und Sulzdorf ins Schleudern gerarten. In einer Kurve krachte es. mehr

Ein Baum verfing sich im Lkw und musste mit der Motorsäge durchgesägt werden. Erst dann konnte die Bergung weiter gehen.

Betrunkener 33-jähriger Lkw-Fahrer baut Unfall auf der A6 und wird schwer verletzt

Ein 33-jähriger Lkw-Fahrer ist auf der A 6 in Richtung Nürnberg verunglückt. Er war mit 1,5 Promille im Blut von der Fahrbahn abgekommen. mehr

Den Haller SPD-Politiker Nikolaos Sakellariou zieht es nach Gaildorf.

Nikolaos Sakellariou erfährt großen Respekt

Alles andere als Häme ist dem bei der Bürgermeisterwahl in Gaildorf unterlegenen SPD-Politiker Nikolaos Sakellariou entgegengeschlagen. Kommunalpolitiker zollten dem Haller großen Respekt. mehr

Symbolfoto.

Skandal: Gegen Haller Bestatter wird jetzt in Heilbronn Anklage erhoben

Die Staatsanwaltschaft Schwäbisch Hall hat vor dem Landgericht Heilbronn Anklage gegen einen Haller Bestatter erhoben. Ihm wird vorgeworfen, mehrfach Särge falsch abgerechnet zu haben. mehr

Viele Menschen schüttelten ihm und seiner Lebensgefährtin Liliane Gasse die Hand, unterdessen spielte die Stadtkapelle auf, und die Schlossgarde lieferte das Leitmotiv: Frank Zimmermann wird noch mancher Spagat abverlangt.

Nach der Bürgermeisterwahl in Gaildorf:
Die Bewerber sind erleichtert und befreit

Nach der Stunde der Wahrheit sind alle drei Wahlkämpfer mehr oder weniger erleichtert, entspannt. Einer, Frank Zimmermann, wird Gaildorfs neuer Bürgermeister. Ihn und die beiden anderen hat der Alltag wieder. mehr

Die Herren 3 aus dem Rottal warten weiter auf den ersten Sieg

In der Tennis-Sommerrunde warten die neu angemeldeten Herren 3 des TC Oberrot - hier im Bild Michael Noller (links) und Jochen Schmied - immer noch auf den ersten Saisonsieg. Gegen den TC Schnait gab es jetzt ein 0:6. mehr

Tennis-ERGEBNISSE VON DER SOMMERRUNDE

Herren Bezirksliga Gr. 004 Vorletzter Spieltag TC Schnait - TV Gmünd 9:0 TV Waldhausen - TC Lorch 1:8 TC Gaildorf - TC Großheppach 7:2 1TC Schnait 542:35:0 2TV Buocher-Höhe 520:253:2 3TV Gmünd 517:283:2 4TC Lorch 628:263:3 5TC Großheppach 525:202:3 6TC Gaildorf 524:212:3 7TV... mehr

Nachrichten vom Fußball

Sportnachrichten vom Fußball aus der Region. mehr

Nervös? Nein, allenfalls die Züchter. Aber auch die sahen der Bewertung gelassen entgegen wie hier im Vordergrund Kurt Schneider und seine "Bella", die am Ende zur Nummer eins gekürt wurde. Bild rechts: Uwe Beißwenger, der Geschäftsführer des Rinderzuchtvereins Gaildorf, war bestens vorbereitet und hatte die Jubiläumsschau im Rahmen des Floßfests im Griff.

Die Jubiläums-Miss heißt "Bella" - 100 Jahre Rinderzuchtverein Gaildorf

Der Rinderzuchtverein Gaildorf darf heuer sein 100-jähriges Jubiläum feiern. Höhepunkt der Festlichkeiten war bisher die große Jubiläumsschau am Sonntag mit der Prämierung der "Miss Gaildorf 2014". mehr

Stadtarchivarin Dr. Heike Krause und "Archivhund" Helene, deren Konterfei den Titel des "Hunds Tage"-Buches ziert.

Stadtarchivarin Dr. Heike Krause schließt mit ihrem Werk eine Lücke in der Literatur

Es ist kein Buch über den heißen Sommer, in "Hunds Tage", von Dr. Heike Krause erarbeitet, geht es tatsächlich um Hunde. Das neue Werk der Gaildorfer Stadtarchivarin gibt es ab Montag im Buchhandel. mehr

Viel Beifall für den Barden: Songschreiber, Gitarrist und Sänger Gerd Rube war der Stargast beim Sommerfest des TSV Sulzbach-Laufen.

Sommerfest des TSV Sulzbach-Laufen - Umjubelter Gerd Rube und Fußball-Spaßturnier

Zwischen Fußballtoren, auf einer großen Turnmatte und im kühlen Nass des nahe gelegenen Kochers spielten sich die sportlichen Aktivitäten ab. Krönung des Sommerfestes war der Auftritt von Gerd Rube. mehr

Schlüsselübergabe durch den stellvertretenden Bauherren Markus Czettl an Cornelia Dähmlow. Dem feierlichen Akt wohnten viele Gäste bei, darunter (rechtes Bild) Gaildorfs Bürgermeister Ulrich Bartenbach (erste Reihe) und seine Ehefrau Brigitte.

Haus für betreutes Wohnen eingeweiht - Bürgermeister kommt trotz vieler Termine

Organisatoren und Helfer durften sich über ein volles Haus zur Eröffnungsfeier und durchweg positive Resonanzen für ihr Projekt "Betreutes Wohnen" freuen. Es war ein gelungener Nachmittag. mehr

Dr. Wolfgang Schütt, ausscheidender Gemeinderat und bisheriger Bürgermeister-Stellvertreter, gratuliert Roland Miola zur vierten Amtszeit. Rechts oben: Brigitte Bartenbach mit Gabi Bass. Unten: Margarete Ehrenfried und Maria Brylewski vom Landfrauenverein, der die Verpflegung der Gäste nach dem Festakt übernommen hatte.

Amtseinsetzung: In Fichtenberg werden Bürgermeister und Gemeinderat vereidigt

Großer Bahnhof für die kommunale Selbstverwaltung: In Fichtenberg wurde am Montag Bürgermeister Roland Miola für die vierte Amtszeit verpflichtet, gleichzeitig leistete der neue Gemeinderat seinen Eid. mehr

Schülerkunstpreis 2014

Ein festgeklebter Schlüssel verhindert, dass das Buch entschlüsselt werden kann. mehr

Bilder & Videos
mehr Bilder mehr Videos
Wählen Sie Nachrichten aus Ihrem Ort

Vereidigt: Gemeinderat Fichtenberg und Bürgermeister Roland Miola

In Fichtenberg sind der Gemeinderat und Bürgermeister Roland Miola vereidigt worden.  Galerie öffnen

Floßfest in Gaildorf

Gaildorf feiert sein Floßfest.  Galerie öffnen

Bürgermeisterwahl Gaildorf

Bürgermeisterwahl in Gaildorf: Frank Zimmermann macht das Rennen.  Galerie öffnen

Kino im Schlosshof

Impressionen vom Open Air Kino im Schlosshof 2014.  Galerie öffnen

Sparkassen-Cup in Eutendorf

Impressionen vom 3. Sparkassen-Cup in Eutendorf.  Galerie öffnen

Mehr Singles & Flirt
Rüdiger Pape mit dem Geschenk des Lehrerkollegiums, ein Bassin voller origineller Motiv-Enten. Privatfoto

Blaufeldener Schulleiter: Papst lässt Rüdiger Pape grüßen

Nach 40-jähriger Lehrertätigkeit, davon 25 Jahre als Schulleiter in Blaufelden, ist Rüdiger Pape mit einem Feuerwerk an kreativen und niveauvollen Beiträgen in den Ruhestand verabschiedet worden. mehr

Da fliegen die Dosen - und das Kinderherz frohlockt! Dosenwerfen war nur eines der zwölf Spiele beim Kinderfest am Jacobimontag.

Sport, Spiel und Spaß beim Schrozberger Kinderfest

Einen ganzen Parcours hat die Klasse 5R der Schrozberger Schule zum Kinderfest aufgebaut. Als Belohnung mehr

Spaß und Spiel standen in Langenburg im Mittelpunkt. Privatfoto

Beim Familientag in Langenburg haben alle Spaß

Zum dritten Familien-, Spiel- und Spaßtag des TSV Langenburg fanden sich viele Familien ein. Der Wettkampf der Generationen wurde kurzfristig in die Stadthalle verlegt, und die Teilnehmer hatten sichtlich Spaß bei den zehn Stationen, die bewältigt werden sollten. mehr

Zu ehrenamtlichen Bürgermeister-Stellvertretern hat der Satteldorfer Gemeinderat am Montag Stephanie Rein-Häberlen, Matthias Strasser (Mitte links) und Uli Oldenburg (Mitte rechts) gewählt. Ortsvorsteher in Ellrichshausen bleibt Reinhold Beck (hinten links). In Gröningen übernahm Martin Albrecht dieses Amt. In der Mitte (hinten) Bürgermeister Kurt Wackler.

Absolute Einmütigkeit

Der neue Satteldorfer Gemeinderat hat am Montag offiziell seine Arbeit aufgenommen. Nach der Verpflichtung der am 25. Mai gewählten Vertreter hat das Gremium etliche Personalentscheidungen getroffen. mehr

Verkaufsoffener Sonntag genehmigt

Die Radrundfahrt "Tour de Hohenlohe" macht am 14. September in Obersontheim Station. An der Schubarthalle wird eine Verpflegungsstation eingerichtet. Der Obersontheimer Gewerbeverein "Treffpunkt Obersontheim" hat aus diesem Anlass einen verkaufsoffenen Sonntag vorgeschlagen. mehr

Dorfturnier am Egelsee

Die Sportfreunde Bubenorbis 07 laden für Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juli, zum 22. Dorfturnier an den Sportplatz am Egelsee ein. Am Samstag starten die Fußballspiele um 17 Uhr. Mannschaften aus Bubenorbis und Maibach nehmen am Turnier teil. mehr

Gute Nachricht: In Heilbronn-Franken gibt es rund 80.000 mehr Jobs als vor 20 Jahren

In keinem anderen Landkreis Baden-Württembergs war der Stellenzuwachs in der Industrie zwischen 1992 und 2012 so stark wie in Schwäbisch Hall. Die Landkreise Hohenlohe und Heilbronn sind Hall auf den Fersen. mehr

Der Großhandel (hier das Lager eines Zulieferers für Bio-Läden) sieht die wirtschaftliche Lage entspannter als der Einzelhandel.

Die Zuversicht lässt nach

Das erste Halbjahr lief für die Unternehmen aus der Region ausgesprochen gut. Bei hohen Umsätzen wurde Geld verdient. Dass es so gut weitergeht, glauben jedoch weniger Betriebe als zuletzt. mehr

Wohl bekomms: Georgios Iakovakis (rechts) serviert vor dem griechischen Restaurant Artemis in Crailsheim das Essen. Am Tisch sitzt sein Trainer beim TSV Ilshofen, Ralf Kettemann.

Der griechische Ex-Fußball-Profi Georgios Iakovakis sucht sein Glück in Hohenlohe

Georgios Iakovakis ist Profifußballer in Griechenland. Dann sieht er in seiner Heimat keine Perspektive mehr, weder sportlich noch wirtschaftlich. Er zieht nach Deutschland, um arbeiten und Geld verdienen zu können. mehr

Sebastian Kreutz als Hamlet, Titelheld der gleichnamigen Tragödie von William Shakespeare. Das Foto zeigt ihn zusammen mit Schauspielerin Stephanie Theiß, die im Stück Hamlets Mutter Gertrud spielt.

Neugier auf Shakespeare geweckt

Für die meisten Schüler der Kaufmännischen Schule war es eine Shakespeare- und Treppentheater-Premiere: die öffentliche Probe von "Hamlet", zu der sie als Premierenklasse geladen waren. mehr

Pater Oswald Scheuermann stammte aus Hall, lebte aber von Jugend an in der Schweiz.

Priester mit Haller Wurzeln ist tot

Pater Oswald Scheuermann ist im Alter von 92 Jahren in der Schweiz gestorben. Der Geistliche wurde 1921 in Schwäbisch Hall geboren. mehr

Kinder der Neuapostolischen Kirche haben vor Ostern gemeinsam mit behinderten Kindern gebacken. Nun können sie eine Spende übergeben.

Kirche spendet für Behinderte

1000 Euro für Spiel- und Beschäftigungsgeräte in der Haller Behinderteneinrichtung Sonnenhof: Diesen Betrag spendet die Neuapostolische Kirche. mehr

Der Einladung in die Spielbank waren zahlreiche Vertreter aus Politik, Kultur, Verwaltung und Wirtschaft gefolgt.

Spielbank Feuchtwangen: Schauspieler im Casino

In einer wachsenden "Event-Landschaft" sind Kontinuität und Tradition besonders wichtige Eckpfeiler, wie Intendant Johannes Kaetzler beim Empfang des Ensembles der Kreuzgangspiele deutlich machte. mehr

Bauwirtschaft läuft rund: Nicht nur bei Leonhard Weiss (Satteldorf/Göppingen/Bad Mergentheim) herrscht auf den Baustellen in der Region Hochbetrieb. Archivfoto

Abkühlung inbegriffen: Die Geschäfte laufen etwas zäher

Noch beschreiben die meisten Unternehmen in der Region ihre aktuelle Geschäftslage als gut. Doch eine gewisse Unsicherheit ist zu spüren und dämpft die Erwartungen für die nächsten Monate. mehr

Der Neckar als Wirtschaftsfaktor

Die Mitglieder des IHK-Verkehrsausschusses wollen sich am Donnerstag mit Gästen aus der Kommunalpolitik bei einer Hafenrundfahrt ein Bild vom Neckar als Freizeit-, Natur- und Wirtschaftsraum machen. Der Neckar habe eine große Bedeutung für die Region, schreibt die IHK. mehr

Alles in Butter auf der Gartenschau

Das Landratsamt Ostalbkreis, Geschäftsbereich Landwirtschaft, führt gemeinsam mit der Akademie für Landbau und Hauswirtschaft Kupferzell, Außenstelle Aalen, dem Milchvieh-Beratungsdienst Ostalb e.V. und dem Kreisbauernverband Ostalb e.V. am kommenden Sonntag, 27. mehr

Straßenfest mit Flohmarkt

Am Samstag und Sonntag, 26. und 27. Juli, steigt das Welzheimer Straßenfest mit Flohmarkt und verkaufsoffenem Sonntag. Veranstalter sind 17 Vereine, Organisationen und private Anbieter. Zum Straßenfest gehören ein Kinderprogramm und Fahrgeschäfte auf dem Kirchplatz. mehr

Neuer Lehrgang beginnt in Triesdorf

An der Landmaschinenschule in Triesdorf (Kreis Ansbach) beginnt am 8. September der Fortbildungslehrgang "Fachagrarwirt erneuerbare Energien - Biomasse", ein deutschlandweit einmaliger Kurs. In elf Wochen erhalten die Teilnehmer einen Überblick über alle erneuerbaren Energien. mehr

Zum Schluss

Tipps für den Urlaub

Etwa die Hälfte der Berufstätigen ist einer Studie zufolge unfähig, sich im Urlaub richtig zu erholen. Damit gefährden sie ihre Gesundheit, warnen Experten. Doch Erholung im Urlaub ist planbar. Mit Checkliste. mehr

Trend Hotpants

So neu sind die heißen Höschen von heute nun auch wieder nicht. Schon vor gut 40 Jahren zeigten Frauen erstaunlich viel Bein - das dazuhin noch in Netzstrümpften steckte.

Kürzer gehts kaum: Hotpants sind voll im Trend. Wen schockt das noch? Wie reagieren Schulen auf ein knappes Outfit? Und wie ästhetisch sind Pobacken, die aus den ultrakurzen Hosen herausschauen? mehr

Große Sherlock-Versammlung in ...

Beim Sherlock-Holmes-Doppelgängertreffen. Foto: Andy Rain

Lupe in der Hand, Pfeife im Mund und die typische Mütze auf dem Kopf: In London haben sich 113 Sherlock-Holmes-Fans im typischen Outfit des Privatdetektivs getroffen. mehr