Familienleben

Karte zeigt freie Kita-Plätze im Raum Ulm

Seit dem 1. August 2013 hat jedes Kind, das bis zu drei Jahre alt ist, Anspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte. Mit Übersichtsdaten der Stadt Ulm hat die studentische "datalove"-Hochschulgruppe der Universität Ulm eine Karte entwickelt, die freie Kita-Plätze im Raum Ulm zeigt. mehr

Welchen Schabernak Pippi wohl in diesem Sommer in Wain anstellt? Foto: Petra Ast

Im Sommer kommt Pippi wieder

Pippi kommt wieder nach Wain: Die Schüler haben mit den Proben mehr

Neue Lernformen an Schulen in Wiblingen

Die Albert-Einstein-Realschule bleibt Realschule. Darauf haben sich Schulleiter David Langer und sein Lehrer-Kollegium verständigt. Alte Tugenden und neue Methoden wollen sie künftig verbinden. mehr

Info-Veranstaltungen der weiterführenden Schulen

Wann welche Schule über sich und ihre Themen informiert. Am Ende des Zeitplans finden Sie den Link zu unseren Schulübersichten. mehr

Monster? Nein, Mami!

Natürlich ist es die pure Freude Mami zu sein. Nur manchmal muss man schwer schlucken, etwa wenn die Herzenskinder und Augensternchen zu Stift und Papier gegriffen und Mami verewigt haben. Schnurrbart, grüne Haare, Spinnenfinger? mehr

Wer bäckt, darf auch naschen: Großen Anklang fand ein Projekt der Dietenheimer Zehntklässlerinnen. Mit Eifer buken Erstklässler in der Dietenheimer Schule Lebkuchen. Foto: Beate Reuter-Manz

Spiele, Lebkuchen und Märchen

Welch eine Resonanz! 52 Erstklässler wollten mit "den Großen" backen. Fünf Zehntklässlerinnen machten aus einem geplanten vier Back-Termine. mehr

Schöne Schoko-Bescherung

Weihnachten ist ein Familienfest und bei einer großen Familie eben ein großes Fest. Wie fünf Kinder samt Schwiegerkinder, zwölf Enkel, die teilweise mit Anhang anrücken, und ein Tannenbaum in ein Wohnzimmer passen, das ist in jedem Jahr wieder ein kleines Wunder. mehr

Ein Geschenk der Natur

Es begab sich aber vor einigen Jahren, dass meine Gattin sprach: "Mann, hol den Weihnachtsbaum." Und ich fuhr mit dem Kombi hin und kaufte mit fachmännischem Blick eine prächtig gewachsene, 2,10 Meter hohe "Original-Nordmanntanne" für 32 Euro. mehr

Trudelnde Kugeln

Erster Weihnachtsfeiertag ge gen 13 Uhr. Die panierten Schnitzelchen sind verputzt, die Gäste entschwinden zum Verdauungsspaziergang. Ruhe im Haus, Frau allein daheim. mehr

O Tannenklau!

Dinge zu vergessen ist menschlich. Wichtige Dinge zu vergessen ist tragisch. Mein Vater gehörte zu den Menschen, die bewusst oder unbewusst Dinge vergaßen. So hat er bei meiner Geburt das falsche Datum angegeben, was mir heute noch hin und wieder Schwierigkeiten mit Behörden einbringt. mehr

Stille Nacht? Von wegen!

Sie war nicht still, heilig eigentlich auch nicht. Und schon gar nicht besinnlich oder geruhsam! Stattdessen anstrengend und schmerzhaft. Dennoch wird mir die Heilige Nacht 1989 stets als etwas ganz Besonderes im Gedächtnis bleiben. mehr

Die Diven: Klein, aber zickig ist der Neonfisch (oben), wenn ihm das Wasser zu hart ist. Die Prachtschmerle gibt Knacklaute von sich und springt aus dem Wasser.

Haustier ohne Fell: Fische

Was Frauen so in ihrer Freizeit machen? Keine Ahnung. Ich jedenfalls habe eine neue Art der Zeitverschwendung entdeckt, nämlich die Aquaristik. mehr

Vorheriger Inhalte Nächste Inhalte
Faschingskostüm

Kinderkostüm selbst geschneidert

Ob Kinderfasching oder Straßenumzug - in diesem Kostüm mischen die Kinder jede Party auf.  
Bildergalerie anschauen