Info-Veranstaltungen der weiterführenden Schulen

Wann welche Schule über sich und ihre Themen informiert. Am Ende des Zeitplans finden Sie den Link zu unseren Schulübersichten. mehr

Welchen Schabernak Pippi wohl in diesem Sommer in Wain anstellt? Foto: Petra Ast

Im Sommer kommt Pippi wieder

Pippi kommt wieder nach Wain: Die Schüler haben mit den Proben mehr

Karte zeigt freie Kita-Plätze im Raum Ulm

Seit dem 1. August 2013 hat jedes Kind, das bis zu drei Jahre alt ist, Anspruch auf einen Platz in einer Kindertagesstätte. Mit Übersichtsdaten der Stadt Ulm hat die studentische "datalove"-Hochschulgruppe der Universität Ulm eine Karte entwickelt, die freie Kita-Plätze im Raum Ulm zeigt. mehr

Neue Lernformen an Schulen in Wiblingen

Die Albert-Einstein-Realschule bleibt Realschule. Darauf haben sich Schulleiter David Langer und sein Lehrer-Kollegium verständigt. Alte Tugenden und neue Methoden wollen sie künftig verbinden. mehr

Monster? Nein, Mami!

Natürlich ist es die pure Freude Mami zu sein. Nur manchmal muss man schwer schlucken, etwa wenn die Herzenskinder und Augensternchen zu Stift und Papier gegriffen und Mami verewigt haben. Schnurrbart, grüne Haare, Spinnenfinger? mehr

Wer bäckt, darf auch naschen: Großen Anklang fand ein Projekt der Dietenheimer Zehntklässlerinnen. Mit Eifer buken Erstklässler in der Dietenheimer Schule Lebkuchen. Foto: Beate Reuter-Manz

Spiele, Lebkuchen und Märchen

Welch eine Resonanz! 52 Erstklässler wollten mit "den Großen" backen. Fünf Zehntklässlerinnen machten aus einem geplanten vier Back-Termine. mehr

Schöne Schoko-Bescherung

Weihnachten ist ein Familienfest und bei einer großen Familie eben ein großes Fest. Wie fünf Kinder samt Schwiegerkinder, zwölf Enkel, die teilweise mit Anhang anrücken, und ein Tannenbaum in ein Wohnzimmer passen, das ist in jedem Jahr wieder ein kleines Wunder. mehr

Ein Geschenk der Natur

Es begab sich aber vor einigen Jahren, dass meine Gattin sprach: "Mann, hol den Weihnachtsbaum." Und ich fuhr mit dem Kombi hin und kaufte mit fachmännischem Blick eine prächtig gewachsene, 2,10 Meter hohe "Original-Nordmanntanne" für 32 Euro. mehr

Trudelnde Kugeln

Erster Weihnachtsfeiertag ge gen 13 Uhr. Die panierten Schnitzelchen sind verputzt, die Gäste entschwinden zum Verdauungsspaziergang. Ruhe im Haus, Frau allein daheim. mehr

O Tannenklau!

Dinge zu vergessen ist menschlich. Wichtige Dinge zu vergessen ist tragisch. Mein Vater gehörte zu den Menschen, die bewusst oder unbewusst Dinge vergaßen. So hat er bei meiner Geburt das falsche Datum angegeben, was mir heute noch hin und wieder Schwierigkeiten mit Behörden einbringt. mehr

Stille Nacht? Von wegen!

Sie war nicht still, heilig eigentlich auch nicht. Und schon gar nicht besinnlich oder geruhsam! Stattdessen anstrengend und schmerzhaft. Dennoch wird mir die Heilige Nacht 1989 stets als etwas ganz Besonderes im Gedächtnis bleiben. mehr

Die Diven: Klein, aber zickig ist der Neonfisch (oben), wenn ihm das Wasser zu hart ist. Die Prachtschmerle gibt Knacklaute von sich und springt aus dem Wasser.

Haustier ohne Fell: Fische

Was Frauen so in ihrer Freizeit machen? Keine Ahnung. Ich jedenfalls habe eine neue Art der Zeitverschwendung entdeckt, nämlich die Aquaristik. mehr

Der Frustfaktor beim Aquarium ist hoch

Das Kind will ein Haustier. Die Eltern nicht ( zuweilen auch andersherum). Der Kompromiss: Dann halt Fische, die machen keinen Lärm und stinken nicht. Und machen wenig Arbeit - denkt ihr, liebe Eltern! mehr

Katzen, Eis und Schalke-Fans setzen Freiland-Fischen zu

Lange hatte sich der Opa gewehrt. Nein, in seinen naturbelassenen Teich, von dem er täglich mit einem am Stock befestigten Nudelsieb die Algen abfischt, sollte niemals ein Goldfisch schwimmen. Doch wer kann schon bettelnden Kinderaugen widerstehen? mehr

Buchtipps

Buchtipps am Freitag: ein Ratgeber und ein Kinderbuch mehr

Ausfliegen: Fische gucken in der Friedrichsau

Im heimischen Aquarium schwimmen nur Guppy und Platys - langweilig. Wie gut, dass es diese Fische im Aquarium in der Ulmer Friedrichsau zu sehen gibt. mehr

Gerhard Semler, Leiter der Abteilung Bildung und Sport.

Betreuung wird zu einem Hauptthema

Der Ganztag boomt in der Stadt - zumindest im Grundschulbereich. Die Welle wird überschwappen, sagt Bildungsbereichs-Leiter Gerhard Semler. mehr

Auftakt der Aktion "Lesestart - Drei Meilensteine fürs Lesen" in der Ulmer Stadtbibliothek: Sven Wisser erzählt Kindern und Eltern mit vollem Körpereinsatz eine Geschichte von Rafik Schami, die es auch in Buchform gibt. Foto: Lars Schwerdtfeger

Hier kommt Bildung in die Tüte

Wie ist bei Kindern die Lust am Lesen zu wecken? Die Stadtbibliothek Ulm, ein Buchhändler und eine bundesweite Stiftung arbeiten dafür Hand in Hand: Leseförderung für Kindergarten- und Erstklasskinder. mehr

AUSFLIEGEN: Geschichten für Kleine

Kinder können von Geschichten nie genug bekommen. Mitunter gehen einem trotz Bibliotheksausweis und Lieblingsbuchhandlung diese Geschichten aus. Und mit Storys aus der eigenen Vergangenheit muss man den Nachwuchs ja nicht dauerlangweilen. mehr

Der Schülerladen in Zahlen

Mitarbeiter Im Schülerladen gibt es drei Mitarbeiter in Vollzeit, drei in Teilzeit, eine Praktikantin und eine Hauswirtschafterin, die das Mittagessen kocht. Gebühren Die Kosten richten sich nach dem Einkommen der Eltern und der Gebührentabelle der Stadt Ulm. mehr

Verwirrung um Besuch mit "Babytasche"

Was tun, wenns an der Tür klingelt? Natürlich öffnen. Im Fall der "Babytasche" scheint das nicht immer ratsam. mehr

Mama geht Verbrecher jagen

Für die Tochter von Polizeiobermeisterin Simone Frey ist ganz klar: Mama geht Verbrecher jagen. So stellt sich zumindest die fünfjährige Julia den Beruf ihrer Mutter vor. Der Alltag sieht allerdings anders aus. mehr

Pferdeosteophatin Diana Henning

Die Pferdeheilerin

Was sie mal werden will? "Wenn ich groß bin, möchte ich Pferdeosteopathikerin werden, wie Mama." Das hat die siebenjährige Tochter von Diana Henning (41) kürzlich in ein Poesiealbum geschrieben. Der neunjährige Sohn findet Mamas Arbeit "cool". mehr

AUSFLIEGEN: Folge dem Stern

Woran man merkt, dass es weihnachtet? Natürlich daran, dass allerorten Weihnachtsprogramme gespielt werden, auch im Planetarium Laupheim. Das trägt den Titel ". . .und sie folgten einem Stern! mehr

Kinder der katholischen Mädchenschulen St. Hildegard bemalen Weihnachtskugeln und verkaufen sie für ein soziales Projekt in Brasilien. Foto: Elisabeth Rieseberg

Weihnachtskugeln für Brasilien

Basteln für ein soziales Projekt gehört seit vielen Jahren in die Adventszeit an der katholischen Mädchenschule St. Hildegard in Ulm. In diesem Jahr haben die Schülerinnen der Grundschule bereits zum "Tag der offenen Tür" im Oktober eifrig Weihnachtskugeln bemalt und beklebt. mehr

Kinder brauchen Spielzeug

Erstklässler freuen sich über Süßes, Autos und Stifte, sagen Schüler einer ersten Klasse aus Ulm. Sie beschenken Kinder in ärmeren Ländern. Ein Mädchen wollte seinen Teddy mitschicken, aber der war zu groß. mehr

Der Nachwuchs der Feuerwehr hilft

Pakete für Kinder in Osteuropa sammeln Jugendliche von Freiwilligen Feuerwehren. Für Hilfe auch nach Weihnachten sorgt eine Grundschule in Vöhringen. mehr

Drago Simeunovic: "Wir respektieren jede Glaubensrichtung."

"Jeder möchte ein Geschenk"

Ist ein Päckchen einer Weihnachts-Hilfsaktion auch etwas für muslimische Kinder? Natürlich sagt Drago Simeunovic von der Aktion "Brot des Lebens". mehr

AUSFLIEGEN: Hilscher-Puppen ausgestellt

Für manche Mädchen sind sie das Größte: Puppen. Und manche Jungs lieben sie auch. Die Ulmerin Heidi Hilscher fertigt in ihrem Atelier im Silvanerweg am Eselsberg einmalige Puppen, die nur über den Spielwaren-Fachhandel vertrieben werden. mehr

"Kinder helfen Kindern": Bis zu 70 Schulen machen mit

Die Aktion "Kinder helfen Kindern" heißt die Weihnachtsaktion des Hilfswerks "Brot des Lebens" aus Bernstadt. Die christliche Organisation wurde von Pfarrern und Menschen aus Kirchengemeinden im Jahr 1999 gegründet. mehr

Faschingskostüm

Kinderkostüm selbst geschneidert

Ob Kinderfasching oder Straßenumzug - in diesem Kostüm mischen die Kinder jede Party auf.  
Bildergalerie anschauen

BBG