TENNISVEREINE BERICHTEN

|
Für die Munderkinger Kids-Cup-Mannschaft spielten (v. links) Simon Lindner, Simon Hönig, Helen Dietenberger, Hannes Meßmer, Hannes Kraner (nicht auf dem Bild Danilo Disiro). Foto: VfL-Tennisabteilung

TA VfL Munderkingen

Kids-Cup-Mannschaft: Einen souveränen 2. Tabellenplatz erspielte sich die gemischte U12-Mannschaft in Altshausen, wobei der 1. Platz um nur einen Punkt verfehlt wurde. Bei sengender Hitze ging der VfL durch Einzelsiege von Hannes Kraner, Simon Lindner und Helen Dietenberger mit 3:1 in Führung. Der klare Doppelsieg von Hannes Meßmer und Simon Lindner machte den 4:2-Sieg perfekt. Gebührend gefeiert wurde anschließend zu Hause mit einem wohl verdienten Eis am und im Marktbrunnen.

Herren 40/1 TA TSG Söflingen - VfL 7:2: Die Herren 40/1-Mannschaft verlor das Auswärtsspiel mit 2:7 gegen die spielstarke TSG Söflingen. Steffen Herrmann gewann sowie im Doppel mit mit Arnold Ottenbreit.

Damen 40 Bezirksstaffel1: Beim Verbandsspiel gegen den TC Mähringen musste der VfL eine 2:4-Niederlage hinnehmen. In den Einzeln konnten nur Helga Ottenbreit und Martina Burth punkten.

TC Öpfingen

Damen AK 40, Bezirksklasse; TA SSV Ulm 1846 - TC Öpfingen 1:8: Die Öpfingerinnen waren am Samstag spielbestimmend. Nach fünf Einzelsiegen stand der Gesamtsieg bereits fest. In den Doppeln wurden drei weitere verdiente Punkte souverän eingefahren.

Den Sieg erspielten sich Blanca Staudenrauch, Angelika Schadel, Sandra Engel, Petra Köhler, Margot Köhler, Anneli Hoch und Sonja Reichart.

Herren AK 40, Bezirksklasse 1; TA SV Orsenhausen - TC Öpfingen 1:8: Einen klaren Sieg brachten die Herren AK 40 mit nach Hause. Auch diese Begegnung war bereits nach fünf Einzeln entschieden. Nach weiteren drei gewonnenen Doppel war es ein perfekt gelungenes Verbandsspiel. Es spielten: Ulrich Mall, Charly Haas, Henrik Le Roux, Wilfried Mall, Norbert Gräter und Alwin Henle.

Damen Aktive, Bezirksklasse 1; TC Öpfingen - TA SC Heroldstatt 4:5: Eine knappe Niederlage mussten die Damen gegen die starke Mannschaft aus Heroldstatt hinnehmen. Nach den Einzeln stand es 2 : 4. Trotz gut aufgestellter Doppel wurden nur zwei gewonnen. Das 3. Doppel ging unglücklich im Match-Tie-Break verloren. Es spielten Verena Pitzer, Jasmin Maier, Julia Reize, Sandra Pfeifer, Annika Mall und Johanna Dolpp.

Herren Aktive, Kreisklasse 1; TC Krauchenwies - TC Öpfingen 9:0: Es spielten Tobias Giessler, Tobias Reize, Markus Köhler, Fabian John, Lukas Wiest und Tobias Köhler.

Junioren Kreisstaffel 1; TC Öpfingen - SPG Hüttisheim/Staig 0:6: Gegen diesen starken Gegner aus Hüttisheim war nichts auszurichten. Tapfer gekämpft haben Nico Köhler, Lukas Wiest, Tobias Köhler, Ruben Sick und

Yanik Freudenreich.

Knaben, Kreisstaffel 1; TV Biberach-Hühnerfeld - TC Öpfingen 6:0: Das Team aus Hühnerfeld war klar überlegen. Es spielten Heiko Götz, Tom Olesch, Nico Kramer und Elias Keimer.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bachs Weihnachtsoratorium in der Stadtkirche

Kantorei Ehingen und Mitteldeutsches Kammerorchester konzertieren am 2. Dezember unter Leitung von Prof. Andreas Hartmann und Christoph Mehner in der evangelischen Stadtkirche. weiter lesen