TC feiert Jubiläum

|

Der TC Ehingen feiert am heutigen Samstag sein 65-jähriges Vereinsbestehen mit einem großen Aktionstag. Um 13 Uhr startet der TC Ehingen mit einem Sponsorenlauf. Als Höhepunkt der zahlreichen Aktionen auf der TC-Anlage ist es den Organisatoren vom TC Ehingen gelungen, einen Tennisleckerbissen auf der TC-Anlage präsentieren zu dürfen. Ab 16.30 Uhr treten mit Karel Vesecky und Matteo Dellagiacoma zwei international erfahrene Spieler gegeneinander zum Showkampf an.

Karel Vesecky, ehemaliger Bundesligaspieler und langjähriger Weggefährte von Jiri Heinisch, wird in der Deutschen Rangliste geführt und ist den Tennisfans in der Region durch zahlreiche Erfolge bei Deutschen Ranglistenturnieren bekannt. Ebenso erstligaerfahren ist Matteo Dellagiacoma, der für Trient in den vergangenen Jahren in der italienischen Serie A antrat und dort im Doppel bereits gegen die italienischen Starspieler Fabio Fognini und Andreas Seppi aufschlug.

Dellagiacoma wird bereits ab 13 Uhr zu Gast sein und zwischen 14 und 16 Uhr TC-Verbandsligaspieler Johannes Knoll beim gemeinsamen Spiel der Aktiven mit talentierten Kindern und Jugendlichen des TC Ehingen unterstützen. Um 14 Uhr werden vier Runden Mixed gespielt.

Um 19 Uhr findet für alle Clubmitglieder im Amadeus in Ehingen ein Festakt mit gemeinsamen Abendessen, einem unterhaltsamen Rückblick auf die lange Clubgeschichte, Musik mit DJ und Cocktails statt. 

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bahn geht in die Offensive

Ein Krisenstab soll die Probleme bei der Donautalbahn beheben. Vor allem Berufspendler und Schüler hatten zu leiden. weiter lesen