Notizen vom 5. August 2014 aus Ehingen und Umgebung

|

Duell der Spielertrainer

Stadtpokal: Im Finale des Ehinger Stadtpokals standen mit dem späteren Sieger SSV Ehingen-Süd und den SF Kirchen zwei Mannschaften, deren Halbfinalteilnahme nach dem wetterbedingt um einen Tag nach hinten verschobenen ersten Turniertag alles andere als sicher war. Die Sportfreunde hatten nach zwei Partien am Donnerstag lediglich einen Zähler auf dem Konto und lagen drei Punkte hinter Türkgücü Ehingen. Nach einem 3:0-Erfolg über Herbertshofen und der parallelen 1:2-Niederlage Türkgücüs gegen die TSG Ehingen kam es aufgrund der Punkt- und Torgleichheit zum entscheidenden Elfmeterschießen, in dem die Kirchener Türkgücü noch abfingen. Auch "Süd" qualifizierte sich mit einem starken zweiten Tag mit zwei Siegen fürs Semifinale, in dem die Kirchbierlinger die bis dahin souveräne TSG rauskegelten. Im Finale dann kam es nicht nur zum Duell der beiden "Spätstarter", sondern auch zum Duell der beiden Trainer. Kirchens Interimstrainer Harald Thurner stand dabei ebenso auf dem Platz wie Klaus Dorn auf Seiten des SSV. Ihn vertrat Co-Trainer Volker Allmendinger an der Seitenlinie. Thurner hielt bei den Kirchenern die Abwehr zusammen, sowohl Rißtissen im Halbfinale als auch "Süd" im Endspiel konnten keinen Treffer erzielen. Erst im Elfmeterschießen mussten sich die Kirchener dem klassenhöheren Team dann geschlagen geben. SSV-Schlussmann Benjamin Gralla avancierte hier zum Helden für seine Mannschaft. Spielpläne veröffentlicht

Tischtennis: Der Verband und die Bezirke haben nun die Spielpläne für die Saison 2014/15 veröffentlicht. Erster Spieltag ist am 20. September. In der Herren-Bezirksklasse startet die SG Öpfingen mit einem Auswärtsspiel in Straß. Kreisligist Schelklingen hat zunächst ein Heimspiel gegen Nellingen. In der Kreisklasse A kommt es am 1. Spieltag zum "Dauerbrenner" SG Griesingen gegen den VfL Munderkingen sowie zu den Duellen TSV Rißtissen gegen SC Berg und SG Öpfingen II gegen TTC Ehingen. Saisonauftakt für die Berger Damen in der Verbandsklasse Süd ist erst am 28. September mit der Auswärtspartie beim TTC Mühringen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Scherben erzählen vom Mittelalter

Die archäologischen Grabungen auf der Baustelle der Volksbank bringen mittelalterliche Siedlungsstrukturen zum Vorschein und lassen Rückschlüsse auf den Alltag der Bewohner zu. weiter lesen