TSG Ehingen mit Sieg in die Winterpause

|
Dem Ehinger  Torjäger Valentin Gombold gelang gegen Ebenweiler ein Hattrick. Foto. Emmenlauer  Foto: 

Wohl dem, der bei diesen Witterungsbedingungen über einen Kunstrasenplatz verfügt. In Ehingen jedenfalls konnten die Akteure spielen. Auf dem Platz am Wenzelstein verabschiedete sich die TSG Ehingen mit einem 4:1-Sieg und als klarer Tabellenführer der Bezirksliga Donau in die Winterpause.

Dabei zeigte sich TSG-Stürmer Valentin Gombold in allerbester Torlaune. Über die gesamte Partie hinweg war es die Mannschaft von Trainer Udo Rampelt, die den Gästen aus Ebenweiler ihr Spiel aufzwang.

Doch es dauerte bis kurz vor der Halbzeitpause, ehe die Hausherren in Führung gingen. Valentin Gombold traf zum 1:0 (43.).

Kurz nach der Pause legte Gombold nach und erzielte mit einem Kopfball, nach Flanke von Patrick Mrochen das 2:0 (49.).

Die Gäste, die bis zur Schlussphase nur einen Torschuss vorzuweisen hatten, kamen gegen Ende der Partie noch mal ins Spiel. Begünstigt durch einen individuellen Abwehrfehler der Ehinger verkürzte Ebenweiler durch Mario Bilgen (78.) auf 2:1. Dies war übrigens der erste Ehinger Gegentreffer nach acht Partien.

Doch Spannung kam in der Folge nicht auf, auch weil Valentin Gombold sein dritter Treffer in dieser Partie gelang (84.) und das Ergebnis auf 3:1 stellte. Mit dem Schlusspfiff erzielte Jan Hadamitzky noch das 4:1 (90.+1).

„Eine souveräne Leistung meiner Mannschaft, heute und auch in der gesamten Hinrunde“, meinte TSG-Coach Rampelt.

Gombold schloss mit seinem Hattrick in der Torjäger-Statistik zu seinem Mannschaftskollegen Jan Deiss auf. Beide haben nun jeweils zehn Mal ins Schwarze getroffen.

Den winterlichen Witterungsverhältnissen zum Opfer gefallen sind dagegen zwei  Begegnungen: Die Spiele der SG Hettingen/Inneringen gegen den FV Bad Schussenried und des FV Altheim gegen den FC Laiz wurden abgesagt.

In der Fußball-Bezirksliga Donau ist jetzt Winterpause bis Anfang März 2017. Am Samstag, 4. März, muss Ehingen dann beim FC Laiz antreten. Maurice Glienke

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Breitbandausbau: Ein großer Schritt für Kirchen

Bei der Informationsveranstaltung des Netzbetreibers NetCom BW zum Breitbandausbau ist das Interesse groß. Das Glasfaser kommt zunächst nur bis zu zwei Kabelverzweigern. weiter lesen