Notizen vom 7. März 2016 aus Ehingen und Umgebung

|

Kirchen ohne Sieg

Fußball Trotz schwieriger Platzverhältnisse wollten die SF Kirchen II ihr Heimspiel gegen den SV Eintracht Seekirch unbedingt austragen. Die Mannschaft von Spielertrainer Tobias Reinhardt rechnete sich berechtigte Chancen gegen den Tabellennachbarn aus, da die Seekircher zwar bereits fünf Unentschieden erringen konnte aber bisher noch keinen Sieg zu Buche stehen hatten. Bei nasskaltem Wetter startete die Partie ohne Torraumszenen. Es dauerte bis zur 18. Minute als ein Seekircher Spieler im Strafraum zu Fall gebracht wurde. Den fälligen Strafstoß verwandelte Francis Kwayep für die Gäste zur 1:0-Führung. Nur zwölf Minuten später zeigte der Unparteiische Hubert Moll wieder auf den Elfmeterpunkt, diesmal auf der Gegenseite. Felix May traf aus elf Metern für die "Zweite" der Kirchener zum verdienten 1:1-Ausgleich. Kurz nach Halbzeit traf Mittelfeldspieler Jan Dollinger zur 2:1-Führung für die Gäste aus Seekirch (48.). Als in der Schlussphase die Heimelf auf den Ausgleich drängte, konterten die Gäste und trafen zum 3:1-Endstand durch Stürmer Joachim Rief (84.). Damit sicherte sich der SV Seekirch den ersten Saisonsieg. Die SF Kirchen II holten abermalig keinen Punkt auf eigenem Platz.

Spielabsagen in der A1

Fußball Die drei für Samstag angesetzten Begegnungen in der Kreisliga A konnten zum Leidwesen der Spieler, Trainer und Zuschauer auf Grund der Regenfälle in den vergangenen Tage nicht stattfinden. "Hätte es am Samstag nicht mehr geregnet vor dem Spiel, wären wir drauf", erklärte TSV Allmendingens Spielertrainer Sascha Wasner. Das Derby gegen die SG Altheim fiel somit ins Wasser. Bereits am Freitag signalisierten die Verantwortlichen der Partie FV Schelklingen-Hausen gegen den TSV Riedlingen sowie der Tabellenzweite SF Bussen bei der SG Griesingen, dass unter den widrigen Bedingungen nicht an das Nachholspiel gedacht werden könne. Das Duell zwischen dem SV Dürmentingen und der SGM Ertingen/Binzwangen endete gestern 2:2 (1:0). Den nächsten Versuch in die Runde zu starten unternimmt der TSV Allmendingen am Samstag, 12. März, bei den SF Bussen um 15 Uhr.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Scherben erzählen vom Mittelalter

Die archäologischen Grabungen auf der Baustelle der Volksbank bringen mittelalterliche Siedlungsstrukturen zum Vorschein und lassen Rückschlüsse auf den Alltag der Bewohner zu. weiter lesen