Favorit wankt nur im ersten Durchgang

|
Die SF Bussen (grün) behaupteten sich im Auswärtsspiel bei den SF Kirchen.  Foto: 

Das Topspiel entschied Riedlingen mit 5:2 gegen Griesingen für sich. TSV-Pressewart Martin Hinz sah eine kämpferische Griesinger Mannschaft in der ersten Hälfte, die innerhalb von zwei Minuten (24./26.) den 0:2-Rückstand zum 2:2 ausgleichen konnte. In Abschnitt zwei kam von den Gästen nicht mehr viel. „Da haben wir sie schnell angelaufen und im Griff gehabt“, berichtet Hinz. Der zweite Treffer von Dennis Altergot (66.) bedeutete die Entscheidung. Damit steht der TSV mit 24 Punkten schon einsam an der Spitze.

Der TSV Türkgücü Ehingen besiegte auswärts überraschend Betzenweiler 2:0 und machte einen weiteren Schritt nach oben in der Tabelle. „Defensiv sind wir sehr kompakt gestanden“, lobte Spielertrainer Marco di Martino. Nach einer torlosen ersten Halbzeit traf Türkgücü zwei Mal aus dem Spiel heraus durch Orhan Ucar und Mehmet Kaplan. Damit setzte der Aufsteiger seinen Lauf fort und ist nun Dritter.

Der FC Schelklingen/Alb bestätigte die gute Leistung aus dem Öpfingen-Spiel und bezwang auch den SV Oberdischingen mit 2:0. „In der ersten Hälfte müssen wir vier Tore machen“, sagte Trainer Wilfried Staiger. Die zweite Hälfte gehörte zwar den Gästen, die insgesamt jedoch zu harmlos agierten.

„Das war ein schwaches Spiel von beiden Mannschaften“, berichtet VfL-Pressewart Felix Schelkle. Durch ein Eigentor unterlag Munderkingen mit 0:1 dem SV Dürmentingen.

„Wir haben endlich den ersten Sieg eingefahren. Zum Schluss haben wir noch etwas zittern müssen“, berichtet Ringingens Pressewart Markus Schele nach dem 2:1-Erfolg gegen Ertingen. Erfolgreiche Nadelstiche setzten die SF Bussen gegen die SF Kirchen und gingen mit 3:1 als Sieger vom Platz. Das Aufbäumen von Kirchen, das insgesamt zu harmlos vor dem gegnerischen Gehäuse war, kam zu spät.

Am morgigen Dienstag findet die Nachholpartie Ringingen gegen Kirchen (15 Uhr) statt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Scherben erzählen vom Mittelalter

Die archäologischen Grabungen auf der Baustelle der Volksbank bringen mittelalterliche Siedlungsstrukturen zum Vorschein und lassen Rückschlüsse auf den Alltag der Bewohner zu. weiter lesen