Kultur

18. November 2017

New Fall Festival in Stuttgart beginnt familiär und unterhaltsam

Das Stuttgarter New Fall Festival startet mit Glen Hansard und Alice Phoebe Lou nicht aufsehenerregend, aber angenehm gediegen in seine zweite Saison. mehr

Roadstring Army: Kleine Band, großer Sound – und jetzt auch ein Video

Von der Straße über Songslams und Jam-Sessions auf die großen Bühnen: Die Roadstring Army stellt sich vor. mehr

Heyoka-Theater lässt das Publikum durchs Roxy ziehen

Das Stück „STAMM. Alltag und Sehnsuchtsorte“ ist als Rundgang für die Zuschauer angelegt – eine heitere, kluge Inszenierung. mehr

17. November 2017

Christ von den Emil Bulls: „Wir sind weder Vollpfosten noch Asketen“

Christoph von Freydorf, der Sänger der Münchner Band Emil Bulls, spricht über die songwriterische Inspiration des Allgäus, Professionalität, Kunst und Zensur. mehr

„Carmen“ und mehr: Bregenzer Festspiele präsentieren ihr Programm für 2018

Die „Carmen“ auf der Seebühne wird auch 2018 ein Renner. Doch die Bregenzer Festspiele bieten noch viel mehr. mehr

Gespräch mit dem achtfachen Oscar-Preisträger Alan Menken

Im Februar kommt „Der Glöckner von Notre Dame“ nach Stuttgart. Eine Begegnung mit dem Disney- und Broadway-Komponisten und achtfachen Oscar-Gewinner Alan Menken. mehr

16. November 2017

Da Vinci-Gemälde für Rekordsumme versteigert

Einige bezeichnen das Bild als „männliche Mona Lisa“. Und einer bezahlte am Ende 450 Millionen Dollar für Leonardo da Vincis „Salvator Mundi“ - das nun teuerste je versteigerte Kunstwerk. mehr

Gabriele Münter im Münchner Lenbachhaus

Das Münchner Lenbachhaus präsentiert die Künstlerin Gabriele Münter in allen Facetten – eine liebevolle Hommage, ein ergiebiger Überblick. mehr

Estas Tonne: „Reviving Water“ für die universelle Liebe

Der Gitarrist Estas Tonne begeistert in der Ulmer Pauluskirche mit seinem neuen Musikprojekt „Reviving Water“: Wasser für die universelle Liebe. mehr

15. November 2017

Ausweichquartier für Staatsoper: Tendenz geht zum alten Postamt

Der Stuttgarter OB und die Staatstheater sprechen sich für ein Ausweichquartier für die Staatsopern-Sanierung im Norden der Stadt aus. mehr

Interview mit Keno Langbein über Moop Mama.

Moop Mama wollen weiter Straßen-Aktionen machen, auch wenn sie mittlerweile große Hallen füllen, sagt der Rapper Keno Langbein im Interview. mehr

Musik für 900 Fernsehfolgen: Interview mit TV-Komponist Sean Callery

„24“, „Bones – Die Knochenjägerin“, „Homeland“, „Jessica Jones“: Der amerikanischen Komponist Sean Callery hat Musik für 900 Folgen von TV-Serien komponiert. Wie schafft man das? mehr

14. November 2017

Orchesterverein Ulm spielt Bizet und Saint-Saëns

Der Orchesterverein gibt im Kornhaus einen romanischen Abend mit Werken von Bizet und Saint-Saëns. Der 13-jährige Julian Lehmann spielt sein Solo mit Bravour. mehr

Gorillaz live: Der perfekte Party-Mix

Eine virtuelle Band auf Live-Tour? Das geht. Vor rasanten animierten Videos spielen bei den Gorillaz echte Musiker. Dazu Damon Albarn, ein Chor und Gastsänger. mehr

13. November 2017

Immer wieder immerzu

Wie sich die Berliner Volksbühne nach dem zur Farce geratenen, aber hochpolitisch gemeinten Besetzer-Vorspiel zum Neustart mit Beckett verschluckt. mehr

Ein Jubiläum und eine bange Frage

„Der König der Löwen“ läuft am Broadway seit 20 Jahren. Disney sucht schon lange nach einem Nachfolger. mehr

Berühmteste Bogenschütze im Museum

Das Historische Museum der Pfalz widmet der Figur Robin Hoods eine Schau für die ganze Familie. mehr

11. November 2017

Puneh Ansari und Stefanie Sargnagel: Ur-hip und saulustig

Puneh Ansari und Stefanie Sargnagel aus Wien stellen ihre Bücher in der Galerie der SÜDWEST PRESSE vor. Die beiden sind ur-hip und saulustig. mehr

Ronja von Rönnes Beschwerden ans Leben

Die Bloggerin, Kolumnistin und Schriftstellerin Ronja von Rönne findet einen eigenen Ton – und liest unterhaltsam. mehr

Antje Weithaas: Bach und Ysaye eingespielt

Die Geigerin Antje Weithaas hat jetzt aller Sonaten und Partiten von Johann Sebastian Bach und die sechs Sonaten op. 27 für Solo-Violine Eugène Ysaye eingespielt. mehr

Karl Schmidt-Rottluff im Ravensburger Kunstmuseum

Das Ravensburger Kunstmuseum zeigt zum Abschied von der Direktorin Nicole Fritz Werke des Chemnitzer Expressionisten Karl Schmidt-Rottluff. mehr

10. November 2017

Leinwandtode: Manche Schauspieler sterben immer wieder

Schurken und Monster: Schauspieler, die solche Rollen spielen, sterben im Kino immer wieder. Die makabre Hitliste der Leinwandtode zum Trauermonat. mehr

Nicholas Müller auf Tour mit Leselampe und Gitarre

Der ehemalige Jupiter-Jones- und jetzige von-Brücken-Sänger Nicholas Müller verarbeitet seine Angststörung nun literarisch – im Buch „Ich bin mal eben wieder tot“. mehr

09. November 2017

Salzburger Festspiele stelle Programm vor

Die Salzburger Festspiele 2018: eine „Salome“ ohne Blut, ein polierter „Jedermann“ und viel Beethoven mit Pult-Derwisch Teodor Currentzis. mehr

150 Jahre Reclam Universal-Bibliothek: Die Revolution in Gelb

Vor 150 Jahren veröffentlicht Anton Philipp Reclam in Leipzig den ersten Band der Universal-Bibliothek. Eine Erfolgsgeschichte mit Höhen und Tiefen, voller Idealismus und sensationeller Ideen. mehr

08. November 2017

Ableger des Louvre startet am Samstag

Allein der Name „Louvre“ kostet hunderte Millionen: Das Scheichtum Abu Dhabi eröffnet ein Haus der Superlative. mehr

„Wer die Regierung Erdogans kritisiert, verliert seinen Job“

Wer die Regierung Erdogan in der Türkei kritisiert, verliert seinen Job. Die Geigerin Angelika Bachmann spricht nach einem Konzert mit Kulturschaffenden. mehr

Eine Jazzinstitution im Schwabenalter

Vor 40 Jahren gründeten einige ehemalige Knabenmusiker die Big Band Ulm, das erste Ensemble seiner Art in der Region. Gefeiert wird das mit einem Konzert und Gastmusikern im Alten Theater. mehr

„Die Wunderübung“ im Theater Neu-Ulm: Gemetzel beim Therapeuten

Mit „Die Wunderübung“ von Daniel Glattauer eröffnet das Theater Neu-Ulm die neue Spielzeit. Ein wahres Beziehungsgemetzel  beim Paar-Therapeuten. mehr

Stefanie Sargnagel nimmt Anlauf zur Eroberung der Welt

Die Wienerin Stefanie Sargnagel macht Bücher aus Online-Aphorismen. Mit ihren neuen „Statusmeldungen“ ist die begeisterte Müßiggängerin und selbsternannte It-Sandlerin jetzt auf Tour. mehr

Content Management by InterRed GmbH Logo