Fahrraddieb ertappt

|

Polizisten haben kürzlich einen von zwei Männern, die beim Anblick des Streifenwagens in der Innenstadt die Flucht ergriffen, festgenommen. Die beiden hatten während der Flucht ein Fahrrad zu Boden geworfen, welches der 19-jährige Ehinger gestohlen hatte, wie er zugab. Bei der Durchsuchung fanden die Beamten noch ein Tütchen mit Rauschgift. Jetzt wird gegen ihn wegen Diebstahl und Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz ermittelt.  Wer ein älteres, grünes Damenrad der Marke Enie Action Line (sieben Gänge, Fahrradkorb) vermisst, meldet sich unter Telefon (07391) 5880 beim Polizeirevier in Ehingen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Digitalisierung: Autonomie bewahren als Ziel

Wie sollte der Mensch den Auswirkungen der Digitalisierung auf sein Leben begegnen? Dieser Frage widmete sich ein kirchliches Forum. weiter lesen