Betrüger unterwegs

|

Zwei Pärchen haben am Mittwoch in der Blaubeurer Straße in Schelklingen  eine Rentnerin bestohlen. Sie begrüßten die Rentnerin gegen 13.30 Uhr überschwänglich, als sie die Tür öffnete und reichten ihr Schmuck. Dieser erwies sich später als wertlos. Dafür gelang es ihnen, der Frau den wertvollen Schmuck von ihrem Handgelenk zu stehlen, berichtet die Polizei. Die Unbekannten flüchteten mit einem blauen Auto Richtung Stadtmitte. Die Bestohlene beschrieb die Diebe als mutmaßliche Südosteuropäer mit dunklem Teint. Ein Pärchen ist 40 bis 45 Jahre alt. Der Mann sei kräftig und trage einen Vollbart. Bei den Frauen fielen pockennarbigen Wangen auf. Der andere Mann ist 25 bis 30 Jahre alt, schlanker und trage ebenfalls einen Vollbart. Die zweite Frau sei etwa 25 Jahre alt und ebenfalls schlanker. Eine Suche der Polizei nach den Tätern blieb bislang ohne Erfolg. Der Polizeiposten Schelklingen ? (07394) 933880 ermittelt.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Weihnachtsmarkt ohne besondere Vorkommnisse

Zufriedene Weihnachtsmarkthändler trafen sich gestern zur Abschlussbesprechung im Weinhaus Denkinger. Nur klauende Kinder machen Sorgen. weiter lesen