49-Jährige baut beim Abbiegen Unfall

Zwei Frauen sind am Dienstag durch einen Autounfall leicht verletzt worden. Der Sachschaden liegt bei ungefähr 15.000 Euro.

|
Beim Abbiegen hat am Dienstag in Ehingen eine 49-Jährige nicht aufgepasst. Die Frau fuhr mit ihrem Wagen von Schlechtenfeld Richtung Ehingen. Gegen 7.30 Uhr bog sie nach links in die Weiherstraße ab. Dabei übersah sie ein entgegenkommenden Auto. Das teilte die Polizei am Mittwoch mit. Durch den Zusammenstoß wurden die 49-Jährige sowie die 28-jährige Fahrerin des anderen Wagens leicht verletzt. Beide kamen zur ärztlichen Versorgung in eine Klinik. Es entstand ein Sachschaden von etwa 15.000 Euro.
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Breitbandausbau: Ein großer Schritt für Kirchen

Bei der Informationsveranstaltung des Netzbetreibers NetCom BW zum Breitbandausbau ist das Interesse groß. Das Glasfaser kommt zunächst nur bis zu zwei Kabelverzweigern. weiter lesen