Volksbank stimmt am 4. Juni ab

|

Am 4. Juni entscheiden die rund 600 Vertreter der Ehinger Volksbank über die Fusion mit der Raiffeisenbank Donau-Iller. Die Versammlung beginnt um 19.30 Uhr in der Lindenhalle in Ehingen, für eine Zustimmung zur neuen Donau-Iller Bank ist eine Mehrheit von mindestens 75 Prozent erforderlich. Bei der Vertreterversammlung wird Johann Waibel aus Ehingen seinen letzten Bericht als Aufsichtsratsvorsitzender abgeben. Er hört nach 37 Jahren im Aufsichtsrat der Ehinger Volksbank aus Altersgründen auf; die vergangenen neun Jahre hat er das Gremium geleitet. Kommt es zur Fusion, wird sich der um vier gewählte Mitglieder aus Erbach erweiterte Aufsichtsrat neu konstituieren.

Nach dem offiziellen Teil bei der Vertreterversammlung spricht Prof. Dr. Guido Knopp über "Putins Russland". Knopp war bis Ende 2012 Leiter der Redaktion Zeitgeschichte beim ZDF.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ehrt Rottenackerin

Bundespräsident Frank-Walter Steinmeier ehrt Rottenackerin. Auch Bürgermeister Karl Hauler ist in Schloss Bellevue dabei. Zur Feier kommen 70 Gäste. weiter lesen