Verlosung für das Basketball-Derby

|

Am Sonntag kommt es in der zweiten Basketball-Bundesliga ProB nicht nur zum Spitzenspiel, sondern auch zum Derby zwischen dem Team Ehingen Urspring (2.) und den Youngstars aus Weißenhorn (5.). Beim letzten Aufeinandertreffen 2011 sicherte sich Ehingen einen 62:55-Erfolg.

Die SÜDWEST PRESSE verlost für das Derby fünf Mal eine Eintrittskarte. Wer gewinnen möchte, muss lediglich die Frage: "Wie heißt der neue Headcoach des Team Ehingen Urspring?" beantworten und die Lösung zusammen mit seinem Namen und seiner Telefonnummer bis morgen, 16 Uhr, als E-Mail an et@swp.de schicken. Die Karten werden unter allen richtigen Einsendungen verlost. Die Gewinner werden telefonisch benachrichtigt und können ihre Karte an der Abendkasse abholen. Beginn des Spiels ist am Sonntag, 1. November, um 18 Uhr in der Längenfeldhalle.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Volkstrauertag kein rückwärts schauendes Ritual

65 Millionen Menschen sind derzeit aut der der Flucht vor Gewalt. Auch ihrer gedachten gestern am Volkstrauertag die Bürger der Donaustadt Munderkingen. weiter lesen