VEREINSTERMINE vom 12. Mai 2014

|

Ehingen

Kreuzbund, Selbsthilfe- und Helfergemeinschaft für Suchtkranke und Angehörige: Mo 19 Treffen Gruppe III, Seniorenzentrum, Hopfenhausstraße 6; Info- Telefon: (07391) 5004937

Altheim

Wanderfreunde: Di Wanderung von der Lichse nach Briel - 13.30 Abfahrt mit Privat-Pkw am Mühlenweg

Munderkingen

Frauentreff: Mo Maiandacht auf dem Frauenberg mit Pfarrer Pitour - 19.30 Treffpunkt Gasthaus "Rose", anschl. Einkehr

VfL, Dartsportabteilung: Mo ab 17 Jugendtraining (nach Absprache), ab 19 Training, Vereinsheim "Haus Arand" (Weitzmannstraße 13)

SENIOREN

Ehingen

Jahrgang 1928/29: Di ab 15 Treffen, Gasthof "Schwert"

Mittwochstreff St. Blasius: Mi 14.5. Maiandacht vor der Lourdesgrotte; anschl. gemütliches Beisammensein im Marienheim

Ersingen

"Spätlese": Do 15.5. Halbtagesausflug - Busabfahrt mit den Senioren nach Langenenslingen zur Zuckerbäckerei Stehle - 13 Treffpunkt am ev. Gemeindehaus; gegen 19 Ankunft in Ersingen

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Stadtbücherei Ehingen: Stillstand gibt es nicht

Seit 25 Jahren leitet Astrid Bunzel die Stadtbücherei Ehingen. Mit der Digitalisierung hat sich seither vieles gewandelt. Gelesen wird aber immer noch gern. weiter lesen