VEREINE BERICHTEN

|

Wandern um Granheim

Zwiefaltendorf - Der Schwäbische Albverein, Ortsgruppe Zwiefaltendorf/Emeringen, wandert am Sonntag, 13. April, in der Umgebung von Granheim. Ausgangspunkt ist der Parkplatz der Albhalle. Die etwa acht Kilometer lange Strecke verläuft teilweise auf dem Vogellehrpfad. Weiter geht es auf dem Rundwanderweg um Granheim. Die Wanderung findet mit der Einkehr im "Adler" ihren Abschluss. Mitglieder und Gastwanderer sind eingeladen, schreibt Peter Geiss. Treffpunkt ist um 13 Uhr an der Bushaltestelle Zwiefaltendorf und um 13.05 Uhr am Rathaus Emeringen.

Heute Ständchen zum 80.

Ehingen - Der Musikverein "Lyra" gratuliert heute, Freitag, seinem fördernden Mitglied Helga Duschler zum 80. Geburtstag. Die Stadtkapelle Ehingen bringt ihr dazu um 19 Uhr ein Ständchen in der Schwemmwage 11, berichtet der Vorsitzende Manfred Veser. Anschließend ist Probe der Aktiven.

Vom Donautal ins Blautal

Ehingen - Die Albvereins-Ortsgruppe beteiligt sich morgen, Samstag, an der Wanderung des Hauptvereins unter Leitung des Wanderführers Jürgen Strotmann aus Biberach (nicht wie irrtümlich berichtet am Sonntag). Start ist am Bahnhof Erbach. Es geht über das Hochsträß und Beiningen zur Schillerhöhe mit Blick über Blaubeuren und das Rusenschloss. Zur Kaffeeeinkehr wird ein Rucksackvesper empfohlen. Anmeldung bei Kurt Dietz. Treffpunkt: 8.20 Uhr Busbahnhof (Steig 5) - Zustieg nach Fahrplan der Linie 21. Geplante Rückkehr in Ehingen ist um 15.42 oder 16.38 Uhr.

Ihr Termin?
Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Naturdenkmal am Benkesberg erinnert an Munderkinger Ingenieur

Zum Gedenken an den 1887 gestorbenen, ehemaligen Vorsitzenden Guillaume Grellet pflanzte der Verschönerungsverein in Munderkingen die beliebte Sommerlinde am Benkesberg, die ein Naturdenkmal ist. weiter lesen