Verdiente Sänger geehrt

|

Aus Anlass des Kirchenpatroziniums St. Nikolaus in Gamerschwang sind am Sonntag nach dem Festgottesdienst langjährige Sängerinnen und Sänger des Kirchenchors und Gesangvereins Cacilia geehrt worden. Pfarrer Harald Gehrig in die Vorsitzende, Anita Winter, übergaben Urkunden und Geschenke des Vereins. Auch von der Ortsverwaltung gab es ein Präsent. Für 30-jähriges Singen wurde Lore Renz ausgezeichnet, für jeweils 25 Jahre Elsbeth Sauter und Josef Kiefer. Jeweils seit 20 Jahren sind Marianne Traub und Anita Winter dabei. Im Anschluss gab es einen Stehempfang.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Fußgängerampel an der Spitalstraße in Betrieb genommen

An der Spitalstraße in Ehingen ist am Donnerstag die neue Fußgängerampel in Betrieb genommen worden. Sie ist vor allem für Schüler der Michel-Buck-Schule gedacht. weiter lesen