US-Chor füllt Liebfrauenkirche mit geistlichen Liedern

|

Auf seiner zwölftägigen Europatournee kam der Tacoma Youth Chorus aus dem US-Bundesstaat Washington auch in Ehingen vorbei und sang im Rahmen des Ehinger Musiksommers in der Liebfrauenkirche geistliche Lieder. Unter der Leitung von Judith Herrington hörten die Konzertbesucher verschiedene Choräle. Darunter befand sich auch der Choral „Verleih uns Frieden“ von Felix Mendelssohn-Bartholdy oder das international bekannte „Ubi Caritas“ von Ola Gjeilo. Durch unterschiedlichen Aufstellungen, bei denen sich der Chor in der Kirche verteilte, erzeugten die jugendlichen Sängerinnen und Sänger ein akustisches Raumerlebnis. Das Konzert, in dem auch amerikanische Komponisten zur Geltung kamen, endete mit Spirituals. Der Reinerlös des Benefizkonzerts ging an die Ortsgruppe Ehingen des Deutschen Kinderschutzbunds.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Schmiech wird durchgängig

Mit der Unterstützung der Sanierung an der Kästlesmühle verbessert die Stadt das Gewässer. Fische können bis Allmendingen wandern. weiter lesen