Turnen und Zelten

|

Da man sich für die ersten Punkte des Rottenacker Ferienprogramms von Gemeinde, Kirche, Vereinen, Privatleuten und Firmen schnell anmelden sollte, kommt heute der erste Schwung an Infos: Am Freitag, 24. Juli, bietet die TSG-Turnabteilung den Kinderturntag für alle im Alter von 4 bis 10 Jahre (13.30 bis 16 Uhr) in der Turnhalle. Am Schluss gibt es ein Eis für alle. Anmeldung bis 20. Juli und Infos bei Ingrid Zimmer, Telefon: (07393) 3991. Von Donnerstag, 30. Juli, bis Sonntag, 2. August, bietet der Ski-Club ein Ferien-Zeltlager an der Schmiech. Mit dem Fahrrad geht es nach Allmendingen zum Zeltplatz. Mit dem Teilnahmebeitrag von 40 Euro pro Kind sind Übernachtung, Essen, Bastelmaterial und Eintrittspreise abgedeckt. Für Getränke brauchen die Teilnehmer ein paar Euro extra. Anmeldung und Bezahlung: www.skiclub-rottenacker.de oder bei Tanja Gemmi. Für Sonntag, 2. August, organisiert die Gemeinde zum Dorfplatzfest das Puppentheater Ulm mit "Die Olchis räumen auf" (14.15 bis 15.15 Uhr), ein Kinderkarussell (11 bis 13.30; 16.30 bis 18.30 Uhr) und Kinderschminken mit der Zauberfee (15.15 bis 17.15 Uhr). Am Mittwoch, 5. August, bietet der Nabu für Kinder von 6 bis 11 Jahren lustige Spiele und Basteln rund ums Thema Spinne (14 bis 17 Uhr; Unkostenbeitrag: 3 Euro). Anmeldung bis 1. August bei Ulrike Gebhard, Telefon: (07393) 91386, per Mail: uli.gebhard@gmx.net

Am Donnerstag, 6. August, ist beim Fischereiverein Schnupperangeln, "Naturschutz Wasser", ein Angelspiel und Grillen angesagt. Für Kinder von 8 bis 14 Jahren (14 bis 17 Uhr). Anmeldung bis 1. August bei Sebastian Ruf, Telefon: (07393) 3647.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Dichtender Förster aus Grundsheim will zum Denken anregen

An mehreren Romanen arbeitet Ingo Seifert, der sich in Grundsheim als Forst-Dienstleister selbstständig machen will. Der „Neigschmeckte“ schreibt für sein Leben gern Gedichte und rezitiert diese auch gern. weiter lesen