Tränen gelacht

Kleinkunst vom Feinsten hat das Kabarettduo "Weibsbilder" am Samstagabend vor ausverkauftem Haus im Kulturraum "Unteres Schloss" geboten.

|

Karl Lüddecke strahlte zum Start des Kabarettabends mit "Weibsbilder". Die Kleinkunstveranstaltungen der VHS Öpfingen seien in letzter Zeit alle ausverkauft. "Also sichern Sie sich die Karten für den schwäbischen Mundartabend am 16. November am besten im Vorverkauf. Heute haben wir einige Leute wieder heimschicken müssen." Dass die Kleinkunst der Gemeinde ein Steckenpferd des Bürgermeisters ist und er die Gruppen oder Solisten stets mit Sorgfalt ausgewählt, wurde deutlich. Das redefreudige Kabarettduo "Weibsbilder" mit Anke Brausch und Claudia Thiel bescherte den Zuschauern einen amüsanten Abend. Nach dem Motto "unbemannt" schlüpften die Künstlerinnen in die Rollen zweier Damen, die krampfhaft auf der Suche nach dem perfekten Mann sind. Als regelmäßige Besucherinnen im Singletreff schenken sich die Eifelschönheiten einander nichts. Die eine ist nach Meinung der anderen ein "Restposten, der geschenkt noch zu teuer ist mit Maßen von 91-92-107 - das ist nur das rechte Bein. Und dein Körper ist wie eine Wegbeschreibung in die Hölle." Sich selbst beschreibt sie als gut gepflegt und unfallfrei, ihre Kontrahentin hält mit "eingefahren, da Second Hand" dagegen. Mit ihrem schier unerschöpflichen Mundwerk gingen die Sticheleien hin und her. Bei ihrer Suche macht das Duo aber auch vor dem Publikum nicht Halt. "Hast Du schon was Brauchbares gesehen", meint die eine. "Das sind doch alles Ladenhüter", kommt es zurück. Und noch ein spitzer Hieb zur Paarbildung in Öpfingen: "Die kann garantiert nicht freiwillig zustande gekommen sein. Die waren bestimmt alle betrunken." Die beiden Damen schwätzten und schwätzten. Alle Nöte des Singledaseins kamen aufs Tablett, sogar, dass selbst russische Raumstationen bemannt seien, sie aber nicht. Das Publikum schmunzelte, lachte Tränen und spendete immer wieder zwischenrein begeisterten Beifall.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Mildes Urteil für Anton Schlecker?

Der Richter will einige Vorwürfe gegen den Ex-Drogeriemarktkönig fallenlassen. Das würde das mögliche Strafmaß deutlich verringern. weiter lesen