Suche nach Rissen und Hohlstellen

|
Brückeninspektion in Rottenacker: An zwei Tagen war jetzt ein Spezialgerät unter der Donaubrücke im Einsatz.  Foto: 

An zwei Tagen war jetzt ein Spezialgerät unter der Donaubrücke in Rottenacker im Einsatz, um das Bauwerk einer technischen Überprüfung zu unterziehen. Das Regierungspräsidium lässt alle Brücken im Zuge von Landstraßen regelmäßig genau unter die Lupe nehmen, um eventuelle Risse und  Hohlstellen frühzeitig zu entdecken und die Festigkeit des  Betons und somit die Tragfähigkeit zu messen. Kontrolliert werden auch die  Widerlager auf beiden Seiten. Werden Schäden festgestellt, können diese rasch behoben werden.

Jetzt war die 1973/74 erbaute Donaubrücke in Rottenacker an der Reihe, sie eröffnete damals ganz neue verkehrstechnische Dimensionen für den örtlichen wie auch den überörtlichen Verkehr. Zuvor quälte sich der gesamte und stetig zunehmende Verkehr über die alte, sehr schmale Donaubrücke, die den wachsenden Anforderungen längst nicht mehr gerecht wurde. Von einen Fahrzeug aus wurde nun ein Spezialgerät unter die Brücke abgesenkt, um die Bauteile zu kontrollieren. Die gesammelten technischen Daten werden  zunächst ausgewertet.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

35. Allmendinger Gesundheitstage feierlich eröffnet

Zu Herzen gehende Lieder, Ansprachen und Dankesworte prägten den Festakt zu den 35. Allmendinger Gesundheitstagen. Auch Regierungspräsident Klaus Tappeser war angereist. weiter lesen