Sänger für neuen Konzertchor gesucht

Gregor Simon, Diplom-A-Kirchenmusiker und Münsterorganist in Obermarchtal, plant die Neugründung eines "Konzertchors Oberschwaben", dessen Chorleiter er sein wird.

|

Er soll bedeutende kirchenmusikalische Werke aus Barock und Klassik, aus Romantik und Moderne bis hin zur Gegenwart erarbeiten und aufführen. Der Chor wird derzeit gegründet und besteht bereits aus 20 Sängern und Sängerinnen. "Es dürfen gerne mehr werden", sagt Simon.

Für 2014 ist, mit der Süddeutschen Kammerphilharmonie und namhaften Solisten, bereits ein Projekt geplant: Joseph Haydns Theresienmesse, Johann Sebastian Bachs Kantate "Christ lag in Todesbanden" und Gregor Simons "Christus in aeternum" stehen an. Probentage: von Dienstag, 22., bis Freitag, 25. April (Osterferien), im Bildungshaus Obermarchtal. Die Vollpension entrichtet jeder selbst (50 Euro pro Tag). Dazu kommt eine Projektgebühr von 60 Euro. Generalprobe ist dann am Freitag, 2. Mai, abends, und am Samstag, 3. Mai, nachmittags, Konzerte am 3. Mai im Münster Obermarchtal und am 4. Mai in Weißenau. Wer gerne mitsingen möchte, kann sich bis zum 1. März zur Vereinbarung eines kurzen Vorsingens mit Simon in Verbindung setzen: unter Telefon: (07392) 968 03 30, E-Mail: gregsimon@t-online.de

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Erste Geländekrane übergeben

Rund ein Jahr nach der Ankündigung einer dritten Baureihe beginnt im Liebherr-Werk Ehingen die Auslieferung des neuen Typs, der mit Tiefladern transportiert werden muss. weiter lesen