Rasch springt der Funke auf die Gäste über

"Come let us sing" - so lautete das Motto des Gospelkonzerts am Sonntagabend in der voll besetzten Oberdischinger Pfarrkirche.

|

Die 35 Sängerinnen und Sänger überzeugten nach dem ersten Auftritt im vorigen Jahr wiederum mit eingängigen, rhythmischen Liedern der afro-amerikanischen Kirchenmusik. "Gospel ist mehr als Musik, es ist ein gesungenes Gebet", begrüßte Chorleiter Albert Lukas die Zuhörer im schwäbischen Pantheon. Der Aufforderung, mitzusingen und zu klatschen, kamen die Besucher nach. Bei "Oh happy day" und "Shine your light" sprang der Funke über. "Die zehn Proben seit Februar haben sich voll gelohnt", freute sich Lukas und forderte die Besucher auf, doch mitzumachen und sich für die dritte Auflage im nächsten Frühjahr zu melden. Pfarrer Dr. Harald Talgner spendete den Segen. "Das ist Musik, die Herz und Seele anspricht. Schade, dass der Chor nur einmal im Jahr auftritt", sagte ein Besucher.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Seniorenreisen: Wo sich Freundschaften entwickeln

Senioreneisen sind ein boomendes Segment, auf das sich die Ehinger Firma Bottenschein spezialisiert hat. weiter lesen