Neues über Kümmel und Margeriten

|
Viel Neues gab es zu erfahren bei der Wildkräuterwanderung im Naturschutzgebiet Hungerberg in Frankenhofen. Foto: Josef Uhl

Zu einer zweistündigen Wildkräuterwanderung hatte die VHS Ehingen ins Biosphärengebiet nach Frankenhofen eingeladen. Kräuterexpertin Erika Collombet leitete am Mittwoch die Exkursion entlang des Besinnungsweges zum in voller Blüte stehenden Naturschutzgebiet Hungerberg.

Im Verlauf der Wanderung gab es viel Wissenswertes zu erfahren. Dass zum Beispiel frischer Kümmel in unserer Natur wächst und Margeriten eine heilende Wirkung bei Lungenkrankheiten haben, war den meisten der 15 Teilnehmerinnen und Teilnehmern zuvor nicht bekannt. Mit dabei waren unter anderem auch Frankenhofens Ortsvorsteherin Jutta Uhl sowie Alt-Oberbürgermeister Johann Krieger.

Zahlreiche Tipps zu den Inhaltsstoffen und der wohltuenden Wirkung von Wildkräutern gab Erika Collombet an diesem lauen Frühsommerabend beim anschließenden gemütlichen Abschluss im Schulhof in Frankenhofen.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat: Ein Lob für das Miteinander

In vorweihnachtlicher Stimmung verabschiedet der Ehinger Gemeinderat den Haushalt 2018. weiter lesen