Munderkinger Lions-Markt: Viel mehr Umsatz

|

Eine positive Bilanz konnte der Präsident des Lions-Club Munderkingen-Ehingen nach dem 15. Weihnachtsmarkt des dazugehörigen Fördervereins ziehen. "Es waren mehr Besucher da als im Vorjahr, und es wurde auch deutlich mehr Umsatz gemacht", sagte Elmar Rothenbacher auf Anfrage. Er spricht auch von "deutlich mehr Einnahmen".

Die Summe des Reinerlöses kann er erst nennen, wenn mit den Lieferanten abgerechnet ist. Diesmal könnte sich der Überschuss, zwischen 8000 und 10 000 Euro bewegen. Die Ballonfahrt war von Elke und Robert Dreher für 100 Euro versteigert worden; Rainer Ebe aus Obermarchtal hatte den Zuschlag erhalten. In Munderkingen blieben dagegen die drei Hauptpreise, ein Fernsehgerät sowie ein Damen- und ein Herrenfahrrad im Wert von je 500 Euro, berichtete der für die Tombola zuständige Johannes Veitinger.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Brand in Abbruchhaus in Lauterach

In Lauterach hat es am Mittwoch in einem Haus gebrannt, das abgebrochen werden soll. Die Ursache ist noch unklar. weiter lesen