Morgen zum dritten Mal Advent im Dorf

Am morgigen Samstag findet in Nasgenstadt der dritte "Advent im Dorf" statt. Um 15 Uhr öffnet der Markt in der Ufergasse. Die Vorbereitungen für den vorweihnachtlichen Budenzauber auf dem landwirtschaftlichen Anwesen von Hans-Jörg und Anneliese Striegel laufen auf Hochtouren.

|
Die Kinder vom "Dreikäsehochhäusle" proben für das Singspiel morgen beim Advent im Dorf.  Foto: 

Am morgigen Samstag findet in Nasgenstadt der dritte "Advent im Dorf" statt. Um 15 Uhr öffnet der Markt in der Ufergasse. Die Vorbereitungen für den vorweihnachtlichen Budenzauber auf dem landwirtschaftlichen Anwesen von Hans-Jörg und Anneliese Striegel laufen auf Hochtouren. Die örtlichen Vereine sind wieder mit von der Partie. In der offenen Scheuer erwartet die Besucher vielfältige Gaumenfreuden von Schupfnudeln, Kässpätzle, Gulaschsuppe bis zu Kuchen, Stollen, Früchtebrot, Weihnachtsplätzchen, gebrannten Mandeln, Punsch und selbst gebranntem Likör. Auch für die kleinen Marktbesucher wird einiges geboten. Vorweihnachtliche Basteleien gibt es beim großen Basar. Im Rahmenprogramm zeigen die Kinder des Kindergartens "Dreikäsehochhäusle" um 17.30 Uhr das Singspiel "Das Grüffelo-Kind". Die Turnkinder des Sportclubs erfreuen um 18.15 Uhr mit einem Tanz. Um 18.30 Uhr kommt der Nikolaus und um 19.30 Uhr umrahmen die Ministranten und der Kirchenchor die Herbergsuche. Der Großteil des Erlöses fließt an ein soziales Projekt - diesmal an eine Familie in Not.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Neue Fußgängerampel an der Spitalstraße in Betrieb genommen

An der Spitalstraße in Ehingen ist gestern die neue Fußgängerampel in Betrieb genommen worden. Sie ist vor allem für Schüler der Michel-Buck-Schule gedacht. weiter lesen