Mit Knicklichtern und Lichtschwestern ins Finale des Filmfestivals

|
Foto: Jürgen Emmenlauer  Foto: 

Darth Vader war da, R2D2 und Prinzessin Leia auch: Kleinere und größere Kinder aus ganz Ehingen waren gestern Abend kostümiert zum Abschluss des Filmfestivals auf den Marktplatz gekommen und gestalteten vor dem Star-Wars-Film einen eindrucksvollen Licht-Event. Ausgestattet von der SÜDWEST PRESSE mit tausenden Knicklichtern gab es beim Gruppenfoto ein schönes Bild unter klarem Himmel. Zuvor hatte die Iveco Bigband mit wunderbarem Swing und Hits aus der Glenn-Miller- und Benny-Goodman-Zeit für gute Laune gesorgt und mehr als 2000 Euro für den Ehinger Kinderschutzbund und den Freundeskreis für Migranten gesammelt. Es sei ein schönes Zeichen für die Zusammenarbeit in Ehingen, sagte Oberbürgermeister Alexander Baumann, dass dieses Filmfestival jetzt schon zum 16. Mal stattfinden konnte und kündigte für den 7. August 2017 den Start der nächsten Auflage an. Nach dem „Erwachen der Macht“ gab es gestern Abend das Feuerwerk und eine große Abschlussparty mit Yellow Green. Ein ausführlicher Bericht folgt.  Foto: Jürgen Emmenlauer

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Lebendiger Standort: 25. „Ehinger Special“

25. „Ehinger Special“ hat sich wieder als Schaufenster von Wirtschaft, Handwerk und Handel präsentiert. Viele Besucher kamen. Auch der verkaufsoffene Sonntag boomte bei herrlichem Wetter. weiter lesen