KUNST - MUSIK - THEATER

|

Filmmusik in Lindenhalle

Ehingen - Die Chöre und Orchester des Ehinger Johann-Vanotti-Gymnasiums präsentieren am Mittwoch und Donnerstag, 21. und 22. Mai, jeweils von 19 Uhr an Musik der gehobenen Unterhaltung in der Lindenhalle. Bekannte Filmmusiktitel bilden bei dem Konzert den Rahmen. Stücke aus Filmen wie "Pink Panther", "Titanic" oder "Sister Act" werden zu hören sein. Eine besondere Nummer sei "Danzòn" für großes Orchester.

Literarische Wanderung

Erbach - Am Freitag, 23. Mai, startet um 19.30 Uhr die traditionelle Literaturwanderung des Theaters Erbach in der Erbacher Stadtbücherei. Marion Weidenfeld und Clemens Grote nehmen die Besucher mit zu einem Spaziergang durch Erbach im "Maledetta Primavera".

Der zerbrochene Krug

Blaustein - Das Theater Herrlingen zeigt am Freitag und Samstag, 23. und 24. Mai, jeweils 20 Uhr, wieder "Der zerbrochene Krug" von Heinrich von Kleist im Theaterei-Zelt in Blaustein. Als Geburtstagsgeschenk für Walter Frei ist dieser in der Rolle des Dorfrichters Adam zu sehen (wir berichteten). Am Sonntag, 25. Mai, dreht sich von 15 Uhr an alles um "Die Kuh Rosemarie" von Andri Beyerler (Kindertheater) und von 17 Uhr an um "Alte Liebe" von Elke Heidenreich und Bernd Schroeder.

Folk und Country-Musik

Blaubeuren - Die Band Aran Irish gilt als Blaubeurer Urgestein - und dort tritt sie nun auch auf: Am Freitag, 23. Mai, 20 Uhr, spielen Traude Fülle (Akkordeon), Barbara Schmid (Kontrabass), Rudi Jäger und Georg Gillich (Saiteninstrumente) Folk und Country-Musik im Blaubeurer "Café zum fröhlichen Nix". Am Samstag, 24. Mai, 20 Uhr, tritt Liviu Jean Manciu auf. Der Frontman der "Gendrix" gilt als überragender Gitarrist und steht diesmal solo auf der Bühne. Auf der Akustikgitarre liefert er ein breitgefächertes Repertoire von Blues über Folk bis Latino.

Lange Nacht der Mussen

Ulm/Neu-Ulm/Rot - "Helden" lautet das diesjährige Motto der "Langen Nacht der Museen" in Ulm und Neu-Ulm am Samstag, 24. Mai, von 17 bis 23 Uhr. Zum ersten Mal dabei ist auch das Museum Villa Rot in Burgrieden-Rot, zu dem von Ulm aus ein Shuttlebus fährt. Die Themen reichen von Helden der Kunstgeschichte über Tarzan bis zu tierischen Helden wie den Wölfen und Bienen. Nähere Infos zur Museumsnacht: www.villa-rot.de.

Die verborgenen Seiten

Obermarchtal - Unter dem Titel "Reden wie Schweigen, Silber ist Gold" lädt die Theatererzählerin Anja Bever zu einem Krimiabend mit Satiren rund um den normalen Alltag am Samstag, 24. Mai, ein. Bevers Metier sind die verborgenen Seiten des Lebens. Beginn ist um 20 Uhr in der Galerie im Petrushof in Obermarchtal. Von 19 Uhr an haben die Galerie mit der aktuellen Ausstellung und das Bistro geöffnet. Karten-Telefon: : (07375) 9225232.

Orgelvirtuose zu Gast

Weilersteußlingen - Er gilt als hoch dekorierter Orgelvirtuose, wurde 1956 in St. Petersburg geboren und lebt in der Ukraine: Michail Tschitscherin konzertiert am Samstag, 24. Mai, 19.30 Uhr, in der evangelischen Kirche in Weilersteußlingen. Er spiel Orgelwerke von Mozart, Mendelssohn und anderen. Eintritt frei, um Spenden wird gebeten.

Musikreise auf Akkordeon

Laupheim - Bei der Akkordeonale 2014 am Freitag, 23. Mai, 20 Uhr, im Kulturhaus des Schlosses Großlaupheim geht die Musikreise von Brasilien über Belgien, die Niederlande und Serbien in den Iran. Die Palette reicht von folkloristisch, jazzig bis exotisch - der Veranstalter verspricht prallen musikalischen Reichtum.

Abonnieren Sie das kostenlose Morning-Briefing aus der Chefredaktion
Damit starten Sie top informiert in den Tag. Außerdem im Newsletter: Die Wettervorhersage und die aktuelle Verkehrslage in der Region.
» zur Registrierung

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Gemeinderat: Ein Lob für das Miteinander

In vorweihnachtlicher Stimmung verabschiedet der Ehinger Gemeinderat den Haushalt 2018. weiter lesen