Kommunalwahl: In Griesingen 16 Kandidaten für 10 Sitze

16 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich in Griesingen bei der Kommunalwahl am 25. Mai um die zehn Plätze im Gemeinderat. Zwei Listen hat der Gemeindewahlausschuss zugelassen, was es in Griesingen bisher nicht gegeben hatte; vor fünf Jahren war nur eine Liste angetreten.

|

16 Kandidatinnen und Kandidaten bewerben sich in Griesingen bei der Kommunalwahl am 25. Mai um die zehn Plätze im Gemeinderat. Zwei Listen hat der Gemeindewahlausschuss zugelassen, was es in Griesingen bisher nicht gegeben hatte; vor fünf Jahren war nur eine Liste angetreten.

Auf der Liste "Freie Wähler Griesingen" stehen die Namen von neun der bisherigen zehn Gemeinderäte. Nur Peter Steger kandidiert nicht mehr, statt seiner tritt Andreas Freudenreich an. Weitere sechs Namen enthält die "Neue Liste". Die Namen stehen in der Reihenfolge der bei der Wahl vor fünf Jahren erreichten Stimmen, teilt der Wahlausschuss mit; bei Stimmengleichheit hat das Los entschieden.

Bei Kandidaten, die zuvor nicht im Gremium waren, war der Zeitpunkt des Eingangs über die Platzierung auf der Liste maßgebend, informiert der Wahlausschuss weiter.

Es bewerben sich - "Freie Wähler": Stefan Behmüller, Diplom-Ingenieur (FH), Dorothea Brinkschmidt-Haase, Diplom-Ingenieurin Agr., Hermann Brunner, Bankkaufmann, Andreas Freudenreich, Kaufmann, Manuela Mast, Europasekretärin, Robert Seifert, Zerspanungsmechaniker, Wolfgang Spada, Berufsschullehrer, Josef Stiehle, Diplom-Bauingenieur (FH), Alois Ströbele, Industriemechaniker, und Franz Werner, Landwirt.

"Neue Liste": Annette Laub, Sozialversicherungsfachangestellte, Renate Werner, Diplom-Verwaltungswirtin, Jürgen Uhlmann, Bezirksschornsteinfeger, Tim Lehmann, Metzgermeister, Roland Diepold, Maschinenbautechniker, und Roland Werner, Diplom-Wirtschaftsingenieur.

Noch kein Kommentar

Schreiben Sie Ihren eigenen Kommentar

noch 3000 Zeichen
Mit Ihrem Kommentar akzeptieren Sie unsere Netiquette

Für registrierte Nutzer

Melden Sie sich an und schicken Sie Ihren Kommentar ab:

Für noch nicht registrierte Nutzer

Registrieren Sie sich kostenlos, um Ihren Kommentar abzuschicken:

Ich bin damit einverstanden, dass die Neue Pressegesellschaft mbH & Co. KG und ihre Tochterunternehmen mich schriftlich (per E-Mail oder Brief) oder telefonisch über ihre Medienangebote und kostenlose Veranstaltungen informieren dürfen. Meine Daten dürfen zu diesem Zweck gemäß den Bestimmungen des BDSG gespeichert, verarbeitet und genutzt werden. Die Einwilligung kann ich jederzeit widerrufen.
Ich bin mit den Datenschutzbestimmungen einverstanden. *

Bitte beantworten Sie noch die folgende Sicherheitsfrage:

neu laden
Content Management by InterRed GmbH Logo
weiter zur Startseite

Chillige Hunde und viel Kopfkino: Neue Wörter des Duden in Ehingen abgefragt

Der neue Duden ist da, scheint aber ein Ladenhüter zu werden. Die SÜDWEST PRESSE hat in Ehingen an einigen Stellen die neuen Wörter abgefragt, mit amüsanten Ergebnissen. weiter lesen